21.06.2024
BTC63.722,0
ETH3.529,68
USDT0,999375
BNB585,5
SOL133,74
USDC1,0
XRP0,489829
DOGE0,124866
BUSD0,940935
Bitbox

Bitbox

BitBox ist auf die Entwicklung und Herstellung elektronischer Hardware- und Softwareprodukte spezialisiert. Sie bieten eine Reihe von Produkten an, darunter Sensoren, Gateways, Mikrocontroller und Hardware-Wallets zum Speichern, Schützen und Abwickeln von Kryptowährungen.

Über BitBox

Gründung 2015
Hauptsitz Zürich, Schweiz
Gründer Douglas Bakkum und Jonas Schnelli, von Shift Cryptosecurity
Umsatz < $5 Mio.
Produkte Secure solutions for storing and managing digital assets

BitBox ist hauptsächlich das Produkt, das von Shift Cryptosecurity gegründet wurde — einem weltweiten Expertenteam für Engineering, Kryptosicherheit und Bitcoin Core-Entwicklung. Die Plattform des Unternehmens integriert neue und vorhandene Geräte und bietet wichtige Sichtbarkeit von Colocation-Standorten, Echtzeitinformationen und Überwachung der Betriebszeit. BitBox ist bestrebt, elektronische Hardware und Software nach höchsten Standards zu entwickeln und herzustellen, wobei der Schwerpunkt auf der Bereitstellung sicherer Lösungen für die Speicherung und Verwaltung digitaler Assets liegt.

Produkte 

BitBox hat das Flagman Hardware-Wallet und verschiedene zusätzliche Zubehörteile und Karten, die seine gesamte Produktlinie vervollständigen. Sehen wir uns die wichtigsten Produkte an, die BitBox seinen Kunden anbietet:

BitBox02

Quelle und Copyright © BitBox

Das von Shift Cryptosecurity entwickelte Hardware-Wallet BitBox02 wurde entwickelt, um sichere Speicher- und Transaktionsfunktionen für verschiedene Kryptowährungen bereitzustellen.

Hier sind einige wichtige Dinge über das BitBox02 Hardware-Wallet, die wissenswert sind:

  1. Dual-Chip-Design: Die BitBox02 verfügt über ein Dual-Chip-Design mit einem sicheren Chip, der modernste Sicherheit für die Speicherung und Verwaltung von Kryptowährungen bietet.
  2. Open Source und Sicherheit: Der Quellcode der BitBox02 wurde von Sicherheitsforschern unabhängig geprüft und ist vollständig Open Source, was den Benutzern Transparenz und Sicherheit bietet.
  3. Benutzerfreundliches Design: Das Gerät ist gut gestaltet und bietet ein erstklassiges Gefühl mit intuitiven Interaktionen wie Tippen, Schieben und Gedrückt Halten nicht vorhandener Tasten. Seine Benutzerfreundlichkeit wird im Vergleich zu anderen Hardware-Wallets als angenehm und einfach zu bedienen beschrieben.
  4. Kryptowährungsunterstützung: Die BitBox02 unterstützt verschiedene Kryptowährungen, darunter Bitcoin, Litecoin, Cardano, Ethereum, Chainlink, BAT und über 1500 ERC20 tokens.
  5. Sicherheitsfunktionen: Das Hardware-Wallet bietet eine einfache Sicherung und Wiederherstellung mit einer microSD-Karte, ein minimalistisches und diskretes Design und unterstützt nur Bitcoin-Firmware für erhöhte Sicherheit.
  6. BitBoxApp: Die BitBoxApp dient als zentrale Komponente des BitBox-Ökosystems und bietet eine sichere Lösung für die Verwaltung von Kryptowährungen.
  7. Ethereum-Dapp-Konnektivität: Mit der BitBox02 können Benutzer eine sichere Verbindung zu jeder Dapp im Ethereum-Ökosystem herstellen, z. B. zu NFT-Marktplätzen, dezentralen Börsen (DEXs) und verschiedenen DeFi-Anwendungen, während ihre Schlüssel sicher auf dem Gerät gespeichert bleiben.
  8. Technische Daten: Die BitBox02 Hardware Wallet verfügt über einen Mikrocontroller (ATSAMD51J20A), einen sicheren Chip (ATECC608B), ein 128 x 64 px weißes OLED-Display und besteht aus Polycarbonat mit Abmessungen von 54,5 x 25,4 x 9,6 mm, einschließlich des USB-C-Steckers.
Das BitBox02 Hardware-Wallet ist bekannt für seine Präzisionstechnik und Liebe zum Detail, wobei der Schwerpunkt auf der Bereitstellung einer sicheren und benutzerfreundlichen Lösung für die Speicherung und Verwaltung von Kryptowährungen liegt. Du kannst BitBox02 auf der offiziellen BitBox-Website für ca. 115€ kaufen.


Um die Funktionen der BitBox02 zu verstehen, kannst du hier den Vergleich zwischen ihm, Trezor und Ledger Wallets überprüfen.

BitBoxApp

Quelle und Copyright © BitBox

Die BitBox-App dient als Begleitanwendung für das BitBox02-Hardware-Wallet und bietet Benutzern eine sichere und benutzerfreundliche Lösung für die Verwaltung ihrer Kryptowährungen. Die App ist auf verschiedenen Plattformen verfügbar, darunter Windows, macOS, Linux, Android und iOS, und bietet Benutzern eine breite Zugänglichkeit. Es wurde für die Zusammenarbeit mit dem BitBox02-Hardware-Wallet entwickelt, mit der Benutzer verschiedene Kryptowährungen sicher speichern, schützen und abwickeln können. Die App bietet wahrscheinlich Funktionen wie Wallet-Verwaltung, Transaktionsüberwachung und Sicherheitseinstellungen für das BitBox02-Hardware-Wallet.
 
BitBoxApp-Funktionen: 
  • Mehrsprachig: Viele Sprachen für fast jeden: von Englisch und Deutsch bis Chinesisch und Japanisch.
  • Mehrere Konten: Der Benutzer kann mehrere Konten gleichzeitig verwalten, alle auf derselben BitBox02. Zum Beispiel eine für die Speicherung und die andere für den Kryptohandel.
  • In-App-Anleitung: Diese Funktion hilft Benutzern, die volle Erfahrung mit der Verwendung der App zu sammeln. Der In-Guide verfolgt deine Aktionen Seite für Seite.
  • Wallet-Auswahl: Die App kann dich mit verschiedenen Wallet-Anwendungen verbinden: von Electrum bis MyEtherWallet.
  • Transaktionsnotizen: Mit der App kannst du Transaktionen organisieren und deine Erfahrungen nicht vergessen.
  • Einheitliche Nodes: Die App vereinfacht die Verwendung von Adressen und vereinheitlicht verschiedene Bitcoin-Skripttypen und Adressformate.
  • Vollständige Node-Connection: Die BitBox hat deine Daten nicht. Nur der Kunde kontrolliert seine persönlichen Daten.
  • Tor-Unterstützung: Datenschutz ist eines der wichtigsten Themen der App, daher kannst du Tor verwenden, um deine Handelserfahrung sicherer zu machen. 
  • Coin-Kontrolle: Kontrolliere, welche Coins du für deine Handelserfahrung benötigst.
  • Kompatibilität: Unterstützt die BitBox Wallet und ist für macOS, Windows, Linux und Android verfügbar.

BitBoxBase

Quelle und Copyright © BitBox

BitBoxBase ist eine persönliche Appliance, die es Benutzern ermöglicht, ihren eigenen Bitcoin-Knoten in Kombination mit einer Hardware-Wallet zu betreiben. Die BitBoxBase zielt darauf ab, den Nutzern zusätzliche Sicherheit und Privatsphäre zu bieten, indem sie ihnen ermöglicht, direkte Netzwerkteilnehmer zu werden und ihre Kontrolle über ihre finanzielle Souveränität zu verbessern. Das Gerät synchronisiert sich direkt mit dem Bitcoin-Peer-to-Peer-Netzwerk, sodass Benutzer Transaktionen privat senden und validieren können. Die Bitbox-Basis verfügt außerdem über einen integrierten Lightning-Client, der eine überzeugende Lightning-Wallet in der Bitbox-App bietet.

Derzeit befindet sich das Produkt in der Warteschleife. Auf ihrer offiziellen Website behaupten die Gründer Folgendes:

Die BitBoxBase befindet sich derzeit in einer Pause. Das Projekt ist für uns von großem Interesse und wir hoffen, dass wir zum richtigen Zeitpunkt einspringen können. Die BitBoxBase war von Anfang an Community-entwickelt und offen, und wir ermutigen und unterstützen dies auch weiterhin.

BitBoxCare

Dies ist eine Premium-Support-Möglichkeit und ein Garantiepaket, um sicherzustellen, dass deine Handels- und Speichererfahrung so lange anhält, wie du es benötigst. Zusätzliche Vorteile mit BitBoxCare sind eine verlängerte 2-Jahres-Garantie der BitBox02 auf 4 Jahre und ein Unfallschadensschutz für das Wallet.

Außerdem können Benutzer zwischen den beiden BitBoxCare-Lösungen wählen: 

  1. BitBoxCare mit Unfallschadensschutz für 2 Jahre und Ersatz für 29€, wenn du versehentlich das Wallet beschädigst. Außerdem erhälst du 4 Jahre Garantie. 
  2. BitBoxCare Plus mit Unfallschadensschutz für 2 Jahre und Ersatz für 29 €, wenn du versehentlich das Wallet beschädigst. Außerdem erhälst du 4 Jahre Gerätegarantie und Premium-Kundensupport.

Du kannst BitBoxCare zusammen mit dem BitBox02 Hardware-Wallet im Online-Shop kaufen.

Backup Card



Quelle und Copyright © BitBox

Die Sicherung des Hardware-Wallets ist entscheidend, wenn es um die Sicherung von Bitcoin und anderen Kryptowährungsfonds geht. Es stellt sicher, dass man Geld auch dann abrufen kann, wenn man das Hardware-Wallet verliert oder beschädigt. Standardmäßig erstellt die BitBox02 ein Backup auf einer microSD-Karte, aber man kann auch ein analoges Backup erstellen, indem man 24 Wiederherstellungswörter aufschreibt. Dies ist eine hervorragende Option, da diese Sicherung interoperabel, transparent und je nach verwendetem Material über Generationen hinweg Bestand haben kann.

Die BitBox Backup-card wurde entwickelt, um das Erstellen einer handschriftlichen Sicherung der Brieftasche zu vereinfachen. Es ist auf alterungsbeständigem Karton gedruckt. Um die Privatsphäre der Benutzer zu gewährleisten, werden auf der Card außen keine Bitcoin oder Kryptowährungen erwähnt. Die darin enthaltenen Anweisungen enthalten jedoch zusammen mit der mitgelieferten Broschüre eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Sichern des Wallets.

Backup-card Funktionen sind:

  • Klare Gebrauchsanweisungen
  • Alterungsbeständig bis 100 Jahre
  • Laminierungsschutz der Karte


Darüber hinaus kann die Backup-card von Benutzern kostenlos ausgedruckt oder für ca. 7,50€ im offiziellen Store gebucht werden.

Steelwallet

Quelle und Copyright © BitBox

Das Sichern deines Bitcoin- und Krypto-Wallets ist wichtig, um die Gelder der Benutzer bei Verlust oder Beschädigung des Hardware-Wallets zu schützen. Es wird empfohlen, regelmäßige Backups des Wallets zu erstellen, aber es ist ebenso wichtig, sie vor den Elementen zu schützen. Das Steelwallet bietet eine zusätzliche Schutzschicht für das Bitcoin-Backup und gewährleistet seine Beständigkeit gegen Naturkatastrophen wie einen Hausbrand oder andere unerwartete Vorfälle.

Die Steelwallet-Funktionen umfassen:

  • Einfachheit, weil es einfach einzurichten ist und keine anderen Werkzeuge benötigt.
  • Strapazierfähig, weil es aus Edelstahl gefertigt ist und die Karte vor verschiedenen Einflüssen schützt.
  • Ewige Arbeit, weil es eine alterungsbeständige Sicherung hat und bis zu 100 Jahre halten kann.
  • Universalität, weil es in die Schlüssel jedem Kryptowährungs-Wallet mit bis zu 24 Wörtern passt.

Es gibt auch das Video über Steelwallet vom offiziellen YouTube-Kanal:

Tamper-evident Bags

Quelle und Copyright © BitBox


Es ist entscheidend, die Sicherheit des Bitcoin-Backups zu gewährleisten. Selbst wenn man es an einem sicheren Ort aufbewahrt hat, besteht immer noch die Möglichkeit, dass es kompromittiert wurde. Das Erstellen einer Sicherungskopie des Kryptowährungs-Wallets ist unerlässlich, aber es ist wichtig zu beachten, dass jeder, der Zugriff darauf erhält, die Kontrolle über alle Coins in dem Wallet übernehmen kann. Dies kann sogar Monate nachdem jemand eine Kopie des Backups einer anderen Person erstellt hat, auftreten, ohne dass physischer Zugriff auf das Wallet erforderlich ist.

BitBox-manipulationssichere Taschen stellen sicher, dass das Bitcoin-Backup mit den folgenden Funktionen sicher bleibt:

  • Umfassende Sicherheit mit dem 360-Grad-Schutz vor allen Formen des unentdeckten Zugriffs.
  • Einfach zu bedienen; keine zusätzlichen Werkzeuge für die Einrichtung.
  • Haltbares und langlebiges Paket.
  • Universell einsetzbar, transparent zur Sichtkontrolle und viel Platz für verschiedene Gegenstände.
Im BitBox Online-Shop findest du auch verschiedene Waren für die Sicherheit deiner Internetverbindung, Nutzung und Erfahrung. Außerdem gibt es dort ein BitBox-Merch, das du auch kaufen kannst. 

Wie richte ich ein BitBox-Wallet ein?

Befolge die unten beschriebenen Schritte, um ein BitBox02-Hardware-Wallet einzurichten:

  1. Schließe deine BitBox02 an: Schließe deine BitBox02 an deinen Computer oder dein Smartphone an. Die BitBox02 fordert dich auf, die Anzeigeausrichtung auszuwählen. Die BitBoxApp erkennt deine BitBox02 und führt dich durch den Einrichtungsprozess.
  2. Kopplungscode bestätigen: Bei der ersten Verwendung wirst du aufgefordert, einen Kopplungscode zu bestätigen, um die Kommunikation zwischen der BitBox02 und der App zu verschlüsseln. Sobald du den Code auf der BitBoxApp und der BitBox02 überprüft hast, bestätige deine BitBox02 und klicke in der BitBoxApp auf "Weiter".
  3. Neues Wallet erstellen: Wenn du zum ersten Mal ein Wallet erstellst, wähle "Wallet erstellen" und folge dem Einrichtungsprozess. Gib deinem Wallet einen Namen und setze ein Gerätepasswort für deine BitBox02.
  4. BitBox02-Firmware installieren: Der Einrichtungsprozess führt dich durch die Installation der BitBox02-Firmware, die Auswahl der Anzeigeausrichtung, die Bestätigung des Pairing-Codes und das Erstellen eines neuen Wallets oder das Wiederherstellen eines vorhandenen Wallets.

Eine visuelle Anleitung zum Einrichten und Verwenden des BitBox02-Hardware-Wallets findest du im folgenden YouTube-Video:

Wie schließe ich eine Transaktion in dem BitBox-Wallet ab?

Coins erhalten:

  1. Wähle das Konto deiner Wahl in der BitBoxApp-Seitenleiste aus und klicke oben rechts auf "Empfangen".
  2. Überprüfe die vollständige Adresse auf dem sicheren Bildschirm deiner BitBox02.
  3. Scanne den QR-Code oder kopiere die Adresse, um Coins zu erhalten.

Coins senden:

  1. Wähle in der BitBoxApp das Konto aus, von dem du Coins senden möchtest, und klicke oben rechts auf "Senden".
  2. Gib die Adresse des Empfängers und den Betrag ein, den du senden möchtest.
  3. Überprüfe die Transaktionsdetails und bestätige die Transaktion auf deiner BitBox02.

Transaktionsstatus:

  1. Sobald die Coins gesendet wurden, ist die Transaktion im Netzwerk sichtbar und die BitBoxApp zeigt deinen Status als ausstehend oder abgeschlossen an.
  2. Ausstehende Transaktionen erfordern Bestätigungen in der Blockchain, während vollständige Transaktionen endgültig und irreversibel sind.

Einen umfassenden Guide findest du im obigen BitBox02-Setup-Video und in der Bedienungsanleitung auf der offiziellen BitBox-Website.

Sicherheitsmerkmale des BitBox Wallets


Das BitBox02 Hardware-Wallet priorisiert die Sicherheit mit einer Reihe von Funktionen, um die sichere Speicherung und Verwaltung von Kryptowährungen zu gewährleisten.

Einige seiner wichtigsten Sicherheitsfunktionen sind:

  • Dual-Chip-Design: Das BitBox02 verfügt über ein Dual-Chip-Design mit einem sicheren Chip, der modernste Sicherheit für die Speicherung und Verwaltung von Kryptowährungen bietet.
  • Open Source und Sicherheit: Der Quellcode des BitBox02 wurde von Sicherheitsforschern unabhängig geprüft und ist vollständig Open Source, was den Benutzern Transparenz und Sicherheit bietet.
  • Sicherer Bootloader und Geräteauthentizitätsprüfung: Das Gerät enthält einen sicheren Bootloader und eine Geräteauthentizitätsprüfung, um unbefugten Zugriff zu verhindern und die Integrität des Geräts sicherzustellen.
  • Wallet-Seed-Generierung: Die BitBox02 verwendet sichere Methoden zur Wallet-Seed-Generierung, um den Schutz von privaten Schlüsseln und Seed-Phrasen zu gewährleisten.
  • Reproduzierbare Builds und externe Sicherheitsüberprüfungen: Die Hardware und Software werden reproduzierbaren Builds unterzogen, und das Gerät wurde externen Sicherheitsüberprüfungen unterzogen, um seine Sicherheitsmaßnahmen zu validieren.
  • Sichere Kommunikation und Berührungsbestätigung: Die BitBox02 verwendet eine Ende-zu-Ende-Verschlüsselung für die Kommunikation und eine Berührungsbestätigung für die sichere Transaktionsüberprüfung, wodurch das Risiko von Man-in-the-Middle-Angriffen verringert wird.
  • Anti-Klepto-Schutz und erweiterte Sicherheitsmaßnahmen: Das Gerät bietet Schutz vor dem verdeckten Nonce-Kanalangriff und unterstützt ein Protokoll namens Anti-Klepto, das die Sicherheit vor potenziellen Bedrohungen erhöht.
  • Sicherer Chip- und physischer Manipulationsschutz: Ein sicherer Chip schützt vor physischen Manipulationen, einschließlich der Verhinderung von Brute-Force-Angriffen und eines verbesserten Schutzes privater Schlüssel.
  • Universelle Zweitfaktor-Authentifizierung (U2F): Die BitBox02 kann als U2F-Schlüssel für die sichere Authentifizierung auf unterstützten Plattformen verwendet werden, wodurch eine zusätzliche Sicherheitsebene hinzugefügt wird.
  • Offline-Sicherung und -Wiederherstellung: Das Gerät unterstützt Offline-Sicherung und -Wiederherstellung jederzeit mit einer microSD-Karte, wodurch das Risiko einer Datenexposition minimiert wird.

Diese Funktionen tragen zusammen zum Ruf der BitBox02 als hochsicheres Hardware-Wallet bei, die Benutzern Sicherheit beim Speichern und Abwickeln von Kryptowährungen bietet.

Vor- und Nachteile des BitBox Wallets

Das BitBox Hardware Wallet, insbesondere die BitBox02, hat mehrere bemerkenswerte Vor- und Nachteile.

Hier ist eine Zusammenfassung der wichtigsten Punkte:

Vorteile

  1. Sicherheitsfunktionen: Die BitBox02 priorisiert Sicherheit unter anderem mit einem Dual-Chip-Design, Open-Source-Code, sicherem Bootloader und sicherer Kommunikation.
  2. Benutzerfreundliches Design: Das Wallet wird für ihr einfaches und intuitives Interface gelobt, wodurch es für Anfänger und erfahrene Benutzer gleichermaßen geeignet ist.
  3. Unterstützte Kryptowährungen: Es unterstützt eine Vielzahl von Kryptowährungen, einschließlich Bitcoin, Litecoin, Ethereum und über 1500 ERC20-Token.
  4. Offline-Sicherung und -Wiederherstellung: Das Gerät ermöglicht die Offline-Sicherung und -Wiederherstellung mithilfe einer microSD-Karte, wodurch das Risiko einer Datenexposition minimiert wird.
  5. Optionale Passphrasen: Benutzer können optionale Passphrasen verwenden, um die Sicherheit zu erhöhen, einschließlich der Möglichkeit, ein duress-Wallet zu erstellen.

Nachteile

  1. Eingeschränkte Integrationen von Drittanbietern: Einige Bewertungen weisen auf das Fehlen von Integrationen von Drittanbietern in der Brieftasche hin.
  2. Aktivierung von Ethereum-Token: Die Aktivierung von Ethereum-Token erfordert möglicherweise eine manuelle Konfiguration über die Einstellungen, was für einige Benutzer als Nachteil angesehen werden könnte.
  3. Preis: Während der Preis nicht durchgängig als Betrug aufgeführt ist, kann er für einige Benutzer eine Überlegung sein, da der Preis für die Wallets in der Regel bei 115€ liegt.

Das BitBox02-Hardware-Wallet wird für seine Sicherheitsfunktionen, sein benutzerfreundliches Design und seine breite Unterstützung für Kryptowährungen gelobt. Einige Benutzer können jedoch die eingeschränkten Integrationen von Drittanbietern und die manuelle Token-Aktivierung als potenzielle Nachteile empfinden. Der Preis des Wallets kann für einige Benutzer auch eine Überlegung sein.

Nützliche Links

Website
Blog
X
Facebook
Instagram
YouTube
LinkedIn
Reddit
Telegram
GitHub