22.05.2024
BTC69.987,0
ETH3.783,03
USDT0,999815
BNB621,46
SOL177,8
USDC0,999673
XRP0,534723
DOGE0,169871
BUSD1,001

Binance USD (BUSD) Kurs

BUSD
4,5
$1,001
Marktkapitalisierung
70.620.336,0
Gesamtvolumen
565.801
Umlaufende Versorgung
70.511.463
Gesamtangebot
70.511.463
Binance USD

Über Binance USD

Binance USD (BUSD) ist eine stabile Münze, die vom US-Dollar unterstützt und von Binance und Paxos ausgegeben wird. Jeder BUSD-Token ist 1: 1 mit in Reserve gehaltenen US-Dollar abgesichert, was darauf abzielt, Händlern und Anlegern, die die Volatilität des Marktes für digitale Vermögenswerte vermeiden möchten, eine stabilere Kryptowährungsalternative zu bieten.

BUSD ist ein ERC-20-Token, das auf der Ethereum-Blockchain basiert, aber es unterstützt auch BEP-2, einen technischen Standard, der definiert, wie neue digitale Assets erstellt und an die Binance-Kette übertragen werden können.

Quelle & Copyright © Binance

Binance Chain ist eine von Binance entwickelte Blockchain-Plattform, die Interoperabilität zwischen ihrer nativen Kette und der beliebtesten Smart-Contract-Plattform bietet und Benutzern eine breite Palette von Optionen für digitale Assets bietet. BUSD wird von vielen Wallets und Kreditplattformen weithin akzeptiert und unterstützt seine breite Akzeptanz.

Im Gegensatz zu anderen Kryptowährungen wird BUSD durch US-Dollar in Reserve gehalten, was seine Stabilität gewährleistet und eine sichere Anlagemöglichkeit für Händler und Anleger bietet, die die Volatilität des Marktes für digitale Vermögenswerte vermeiden möchten. BUSD ist einer der wenigen regulierten Krypto-Token, die auf dem Markt erhältlich sind, und hat die Genehmigung des New Yorker Finanzdienstleistungsministeriums erhalten, einer notorisch strengen Regulierungsbehörde.

Binance USD ist ein unglaublich nützlicher monetärer Vermögenswert, der aufgrund seiner exponentiellen Akzeptanz überall außerhalb von Binance eingesetzt werden kann. Seine weltweite Akzeptanz hat eines der größten Kryptowährungsnetzwerke der Branche geschaffen.

BUSD wird nicht nur für den Derivatehandel verwendet, sondern auch zur Stabilisierung von Fonds. In der Kryptoindustrie hat BUSD neue Partnerschaften mit Unternehmen wie BitPay, Simplex, Moonpay, Alchemy und anderen geschlossen.

Management

Das Managementteam von BUSD besteht aus den Mitbegründern von Binance, Changpeng Zhao (CZ) und Yi He. CZ, bekannt als "CZ" von Binance, ist ein bekanntes Persönlichkeitsmerkmal in der Kryptowährungsbranche.

Er war ein chinesisch-kanadischer Unternehmer, der Binance im Jahr 2017 gegründet und zu einer der größten Kryptowährungsbörsen weltweit ausgebaut hat. Das unternehmerische Gespür und die Fähigkeit von CZ, florierende Unternehmungen zu schaffen, sind weltweit anerkannt. Seit 2013 beteiligt er sich aktiv an der Kryptowährungsbranche und fördert die Einführung der Blockchain-Technologie.

Zusammen mit seinen philanthropischen Bemühungen, einschließlich der Binance Charity Foundation, die Blockchain-Technologie einsetzt, um das Leben von Menschen in Not weltweit zu verbessern, hat Zhao Anerkennung gefunden. Darüber hinaus besteht das BUSD-Managementteam neben CZ und Yi He aus qualifizierten Fachleuten aus der Finanz- und Kryptowährungsbranche.

Das Team ist für wichtige Entscheidungen in Bezug auf die Entwicklung und Verwaltung von BUSD durch BUSD verantwortlich und stellt die Einhaltung regulatorischer Standards und die Interoperabilität mit verschiedenen Plattformen sicher.

CZ ist eine prominente Persönlichkeit in der Kryptowährungsbranche, die für seinen unternehmerischen Scharfsinn und seine philanthropischen Bemühungen bekannt ist. Zu den Hauptaufgaben des Teams gehört es, wichtige Entscheidungen bezüglich der Entwicklung und Verwaltung des BUSD zu treffen. Dies beinhaltet die Sicherstellung, dass die Währung den regulatorischen Standards entspricht und über mehrere Plattformen hinweg interoperabel ist.

Paxos hat ein Expertenteam im Verwaltungsrat, darunter Sheila Bair, ehemalige Vorsitzende der Federal Deposit Insurance Corporation (FDIC), Bill Bradley, ehemaliger Senator und Vorsitzender des Finanzausschusses des Senats, und Patricia Kemp von Oak Investment Partners.

Quelle & Copyright © Paxos

Der regulatorische Status von Paxos unterscheidet es von vielen anderen Blockchain-Infrastrukturplattformen und bietet seinen Benutzern ein gewisses Maß an Vertrauen und Sicherheit. Die Plattform bietet eine Reihe von Produkten und Dienstleistungen an, die Blockchain-basierte Transaktionen erleichtern und rationalisieren sollen, darunter Stablecoins, Verwahrlösungen für digitale Vermögenswerte und Abwicklungssysteme.

Binance USD Preis

Der Binance USD (BUSD) ist ein Stablecoin, der an den US-Dollar gebunden ist und von Paxos ausgegeben wird. Es ist eine der am stärksten regulierten und sichersten Stablecoins mit einem Verhältnis von 1: 1 zum US-Dollar. BUSD kann 1 zu 1 gekauft und eingelöst werden. BUSD entspricht den strengen regulatorischen Standards von NYDFS. BUSD ist von der NYDFS auf die grüne Liste gesetzt, wodurch es von allen Lizenznehmern der virtuellen Währung der NYDFS für die Verwahrung und den Handel vorab genehmigt wurde.

Seit seiner Einführung im Jahr 2019 hat sich Binance USD (BUSD) zu einer der erfolgreichsten Stablecoins auf dem Kryptowährungsmarkt entwickelt. Anfang 2021 hatte BUSD eine Marktkapitalisierung von rund 1 Milliarde US-Dollar.

Das BUSD-Ökosystem verzeichnete im Laufe des 2021-Jahres ein enormes Wachstum, und am Ende stieg seine Marktkapitalisierung auf über $14 Milliarden. Die Marktkapitalisierung von BUSD liegt jetzt bei rund $6 Milliarden und ist damit eine der besten Stablecoins auf dem Markt. Das aktuelle 24-Stunden-Handelsvolumen von BUSD beträgt ungefähr $3,22 Milliarden. Das Umlaufangebot von BUSD beläuft sich auf 6,66 Milliarden Münzen, wobei das maximale Angebot nicht bekannt gegeben wird.

BUSD wird von Handelsplattformen und Börsen weitgehend akzeptiert und ist daher eine praktische Wahl für Anleger, die ihre Geldbörsen diversifizieren möchten. Transaktionen mit BUSD sind schnell und günstig, was sie zu einer beliebten Wahl für Benutzer digitaler Finanzen macht. BUSD kann auch für Transaktionen auf dezentralen Plattformen wie DeFi-Protokollen verwendet werden.

Wie funktioniert Binance USD?

Wie bereits erwähnt, ist BUSD ein Stablecoin, der durch Fiat-Währung, insbesondere den US-Dollar, unterstützt wird. Binance und Paxos haben zusammen mit Großbanken eine Reserve von US geschaffen, um jeden im Umlauf befindlichen BUSD zu unterstützen und sicherzustellen, dass Angebot und Reserven immer im Verhältnis 1: 1 stehen. Paxos hält US-Dollar-Reserven, um BUSD-Token zu sichern, und fungiert als Depotbank für BUSD.

Jeder BUSD-Token kann gegen einen US-Dollar aus den Reserven eingetauscht werden, was bedeutet, dass der BUSD vollständig gegen US-Dollar einlösbar ist. Wenn der Preis von BUSD unter $1 fällt, werden Arbitrage-Händler große Mengen von BUSD kaufen, um einen Gewinn zu erzielen, was die Nachfrage erhöht und den Token-Preis wieder auf $1 erhöht.

BUSD ist ein ERC-20-Token, was bedeutet, dass es in beliebten Ethereum-Geldbörsen wie MetaMask und Exodus gespeichert werden kann. Dies ermöglicht es Benutzern, Transaktionen auf dezentralen Marktplätzen auf Ethereum durchzuführen, ohne US-Dollar in ETH umzuwandeln.

Binance ist für die Verwaltung des BUSD-Tokens verantwortlich, einschließlich der Auflistung an Börsen und der Bereitstellung von Kundensupport. Sie verwendeten auch intelligente Verträge, um BUSD-Token nach Bedarf zu prägen und zu verbrennen. Binance verwendet einen deflationären Mechanismus, um die 1:1-Bindung von BUSD an den US-Dollar aufrechtzuerhalten. Wenn BUSD gekauft wird, wird der Paxos-Schatzkammer ein entsprechender Betrag hinzugefügt; Wenn BUSD verkauft wird, wird der entsprechende Betrag aus der Treasure entnommen und die BUSD verbrannt.

Darüber hinaus ist das BUSD-Token sowohl mit dem ERC-20-Standard von Ethereum als auch mit dem BEP-2-Standard von Binance kompatibel, mit dem Benutzer ihre BUSD mithilfe der Konvertierungsfunktion von Binance nahtlos zwischen den beiden Blockchains verschieben können.

Die Regulierungsbehörden des Staates New York haben mehrere Regulierungsmaßnahmen verhängt, die BUSD einhalten muss. Sie verlangen, dass BUSD vollständig besichert ist und dass seine Erstellung und Verbrennung streng von Paxos kontrolliert wird. Um illegale Aktivitäten zu verhindern, hat Paxos auch die Befugnis, Konten einzufrieren und Gelder zu entfernen. Alle diese Vorschriften folgen der Treuhandcharta und den New Yorker Bankgesetzen, die für BUSD gelten. Die für BUSD verwendeten Smart Contracts enthalten eine neue Funktion namens SetLawEnforcementRole, die es Paxos ermöglicht, die oben genannten Vorschriften umzusetzen, um die NYDFS-Standards einzuhalten.

Es ist wichtig zu beachten, dass diese Vorschriften nur für die von Paxos ausgegebenen BUSD auf Ethereum gelten. BUSD, das von Binance auf der BNB-Chain (früher bekannt als Binance Chain und BNB Smart Chain) ausgegeben wird, wird nicht von der NYDFS reguliert oder von Paxos ausgegeben.

Wofür wird Binance USD verwendet?

Binance USD (BUSD) ist ein Stablecoin, der für verschiedene Zwecke in der Kryptowährungsindustrie verwendet wird. Es handelt sich um eine fiat-gestützte Stablecoin, die vom New York State Department of Financial Services (NYDFS) genehmigt wurde und strengen regulatorischen Standards entspricht. BUSD dient in erster Linie als Handelspaar an der Binance-Börse.

Der BUSD dient als Basiskryptowährung für den Handel mit anderen digitalen Assets und ermöglicht es Händlern, der Volatilität des Marktes für digitale Assets auszuweichen. Es dient auch als Zahlungsmethode für zahlreiche Plattformen, die es akzeptieren und zum Kauf von Waren und Dienstleistungen verwendet werden können. Darüber hinaus dient BUSD als stabiles Wertaufbewahrungsmittel, ähnlich wie Fiat-Währungen wie US-Dollar.

Als Stablecoin ist jede BUSD-Einheit 1:1 mit US-Dollar in Reserve gesichert, wodurch sichergestellt wird, dass die BUSD einen Wert behält, der einem US-Dollar entspricht. BUSD ist eine beliebte Option für Menschen, die ihre Gelder stabilisieren und Schwankungen bei anderen Kryptowährungen vermeiden möchten. Darüber hinaus verfügt BUSD über Anwendungen im Bereich der dezentralen Finanzierung (DeFi), die als Sicherheit für Kredite dienen, die es Benutzern ermöglichen, andere Kryptowährungen oder Fiat-Währungen zu leihen, während BUSD als Deckung verwendet wird.

Der BUSD kann auch in Liquiditätspools eingesetzt werden, um den Handel an dezentralen Börsen zu unterstützen. BUSD ist ein vielseitiger Stablecoin, die für Überweisungen, den internationalen Geldversand und eine Vielzahl von Zwecken in der Kryptowährungsbranche verwendet wird. Es ist eine attraktive Option, da es sofort und kostengünstig an jeden Ort der Welt gesendet werden kann.

BUSD wird als Handelspaar, Zahlungsmittel, Wertaufbewahrungsmittel, Sicherheiten für Kredite und Liquiditätspools verwendet. BUSD ist eine häufig gewählte Option für diejenigen, die Stabilität in ihren Finanzen durch Kryptowährungen suchen. Dies liegt daran, dass es den regulatorischen Standards und der Kompatibilität mit mehreren Plattformen entspricht und es als zuverlässiges und vielseitiges Geldvermögen etabliert.



Fazit

Binance USD (BUSD) ist ein Stablecoin, der seit ihrer Einführung im Jahr 2019 auf dem Kryptowährungsmarkt erheblich an Bedeutung gewonnen hat. Viele Geldbörsen und Kreditplattformen akzeptieren BUSD, was die weit verbreitete Einführung erleichtert.

BUSD fungiert in erster Linie als Handelspaar an der Binance-Börse, als Zahlungsmittel, Wertaufbewahrungsmittel, Sicherheiten für Kredite und als Liquiditätspool. Es kann vollständig in US-Dollar eingelöst werden und wird von Fiat-Währungen, insbesondere dem US-Dollar, unterstützt. Die staatlichen Aufsichtsbehörden in New York haben verschiedene Vorschriften umgesetzt, an die sich BUSD halten muss. Es ist ein zuverlässiger und anpassungsfähiger Geldwert mit erheblichem Potenzial.

Hauptmerkmale 

  • BUSD ist eine fiat-gestützte Stablecoin, die vom New York State Department of Financial Services (NYDFS) genehmigt wurde und strengen regulatorischen Standards entspricht.
  • BUSD dient in erster Linie als Handelspaar an der Binance-Börse, als Zahlungsmittel, Wertaufbewahrungsmittel, Sicherheiten für Kredite und als Liquiditätspool.
  • BUSD ist vollständig gegen US-Dollar einlösbar und wird durch eine Fiat-Währung, insbesondere den US-Dollar, abgesichert.
  • BUSD ist ein ERC-20-Token, was bedeutet, dass es in beliebten Ethereum-Geldbörsen wie MetaMask und Exodus gespeichert werden kann.
  • Die Regulierungsbehörden des Staates New York haben mehrere Regulierungsmaßnahmen verhängt, die BUSD einhalten muss.

FAQ'S

Wie wird BUSD unterstützt?

Jeder BUSD-Token ist 1:1 mit in Reserve gehaltenen US-Dollar hinterlegt, was seine Stabilität gewährleistet und eine sichere Anlagemöglichkeit für Händler und Anleger bietet, die die Volatilität des Marktes für digitale Vermögenswerte vermeiden möchten.

Was ist der Unterschied zwischen BUSD und Binance-Peg BUSD?

BUSD wird nativ auf Ethereum ausgegeben, wodurch seine Verwendung außerhalb des Ethereum-Ökosystems eingeschränkt wird. Um das Dienstprogramm von BUSD auf andere Blockchains auszudehnen, bietet Binance eine verpackte Version des Stablecoins, Binance-Peg BUSD, an, die den Wert des ursprünglichen ERC-20-BUSD im Verhältnis 1:1 verfolgen soll.

Ist BUSD reguliert?

Ja, BUSD ist vom Finanzministerium des Staates New York zugelassen und reguliert, um einen größtmöglichen Verbraucherschutz zu gewährleisten. BUSD ist zu 100% durch Reserven gedeckt, die in einem oder beiden Fiat-Barmitteln auf speziellen Sammelkonten bei versicherten US-Banken und / oder US-Schatzwechseln (einschließlich Pensionsgeschäften und / oder Geldmarktfonds, die in US-Schatzwechseln angelegt sind) gehalten werden.

Wie nützlich war der Artikel für dich?
Vielen Dank für deine Bewertung!

Konverter BUSD

Ähnliche artikel

Bitcoin (BTC)
$69.987,0
0,38%
Bitcoin Cash (BCH)
$509,89
-0,88%
Cardano (ADA)
$0,491085
-0,17%
Ethereum (ETH)
$3.783,03
0,83%
Lido Staked Ether (STETH)
$3.777,15
0,45%
Litecoin (LTC)
$88,13
0,1%
Polkadot (DOT)
$7,6
0,46%
TRON (TRX)
$0,123701
0,25%
USD Coin (USDC)
$0,999673
-0,14%
Wrapped Bitcoin (WBTC)
$70.037,0
0,11%

News

Circle schließt sich Gerichtsverfahren an Binance Vs. SEC

HowTo

Was ist DePIN in Krypto?
Wie kann man den nativen DeDust.io Token $SCALE staken?