21.04.2024
BTC64.894,0
ETH3.167,86
USDT1,0
BNB580,63
SOL151,87
USDC0,999754
XRP0,533065
DOGE0,161274
BUSD1,004
Letzte News
Regulierte Börsen sind nicht bereit Kryptowährungen aufzulisten?
06.09.2023

Regulierte Börsen sind nicht bereit Kryptowährungen aufzulisten?

06.09.2023
4,7

Regulierte Börsen wollen trotz wachsender Nachfrage keine Kryptowährungen auflisten.

Der Weltbörsenverband hat einen neuen Bericht veröffentlicht, in dem die Beteiligung der Börsen an der Entwicklung des Kryptowährungsmarktes analysiert wird. WFE stellte die wachsende Nachfrage nach Krypto-Assets fest. Bestehende Risiken halten regulierte Börsen jedoch davon ab, Kryptowährungen einzuführen.

Dr. Pedro Gurrola-Perez, Forschungsleiter bei WFE, nannte neue Einnahmequellen und technologische Fortschritte als Vorteile. Besorgniserregend sind jedoch die hohe Marktvolatilität, das Fehlen von Mindeststandards für Governance und Anlegerschutz sowie das Risiko von Verstößen gegen die Cybersicherheit.

Bestehende Risiken verschlechtern sich, da viele unregulierte Kryptoplattformen zusätzliche Geschäftsaktivitäten ausführen, die auf regulären öffentlichen Märkten verboten sind. Dies hält regulierte Börsen davon ab, Kryptodienste einzuführen.

Laut dem WFE-Bericht bieten bereits 40% der Befragten Kryptodienste an. Die anderen 41% planen, sie einzuführen.

Die WFE ist der Ansicht, dass die Regulierung der Handelsplattformen verstärkt werden sollte. Börsen werden selbstbewusster bei der Einführung von Kryptowährungsdiensten.


Abonnieren Sie Cryptonica.News
in sozialen Netzwerken

Die Materialien der Webseite Cryptonica handeln sich nicht um individuelle Anlageempfehlungen, und die darin genannten Finanzinstrumente oder -transaktionen entsprechen möglicherweise nicht Ihrem Anlageprofil und Ihren Anlagezielen (Erwartungen). Wir übernehmen keine Verantwortung für fehlende Fakten oder ungenaue Informationen in den Texten. Kryptowährungen sind finanzielle Vermögenswerte mit hohem Risiko und Volatilität, führen Sie immer Ihre eigene Untersuchung von Finanzinstrumenten durch und treffen Sie Ihre Entscheidung selbst. Bevor Sie Ihre Aktivitäten im Zusammenhang mit Kryptowährung durchführen, sollten Sie die in Ihrer Region und Ihrem Staat geltenden Gesetze studieren, verstehen und einhalten.


Wie nützlich war der Artikel für dich?
Vielen Dank für deine Bewertung!

Letzte News