21.06.2024
BTC63.845,0
ETH3.529,68
USDT0,999375
BNB583,41
SOL133,74
USDC1,0
XRP0,489829
DOGE0,124866
BUSD0,928778

David Schwartz

David Schwartz

David Schwartz ist Chief Technology Officer (CTO) bei Ripple und einer der ursprünglichen Architekten des XRP-Ledgers. Er verfügt über mehr als 35 Jahre juristische Erfahrung mit Expertise in regulatorischen Angelegenheiten und komplexen Rechtsstreitigkeiten. Schwartz ist als "Joel Katz" bekannt und eine angesehene Stimme in der digitalen Währungsgemeinschaft.

Persönliche Statistiken

Alter 54
Reichtumsquelle  Ripple CTO (2% stake) und XRP Ledger architect 
Wohnort San Francisco, Californien
Staatsbürgerschaft  USA
Familienstand Verheiratet, hat Kinder
Bildung University of Houston 

Biografie von David Schwartz

David Schwartz wurde 1969 in den USA geboren. Seine Eltern waren nicht wohlhabend, Daher war es für sie eine Priorität, Davids Erziehung zu verwalten, um sicherzustellen, dass sie genug Geld hatten, um seine Ausbildung zu bezahlen. Als Kind hatte David eine enge Beziehung zu seinen Geschwistern und sie gingen alle zusammen zur Schule.

Ausbildung von David Schwartz

David Schwartz begann seine Ausbildung in den USA und absolvierte dort seine Grundschule. Anschließend beendete er die Vorschule und besuchte nach seinem Grundschulabschluss die High School. Nach dem Abitur, Er verfolgte eine College-Ausbildung, Studium für einen Abschluss, während er noch in der High School war. Dies hat ihm geholfen, in seinem Berufsleben viel zu gewinnen. Er hat auch einen Abschluss von der University of Houston in Elektrotechnik, wie auf seiner offiziellen LinkedIn-Seite erwähnt. Dort studierte er von 1986 bis 1990.

Karriere von David Schwartz

Vor seiner Tätigkeit bei Ripple war Schwartz Chief Technical Officer bei WebMaster Incorporated, einem Softwareentwickler in Santa Clara, wo er verschlüsselte Cloud-Speicher- und Enterprise-Messaging-Systeme für Organisationen wie CNN und die National Security Agency (NSA) entwickelte. Er ist eine angesehene Persönlichkeit in der digitalen Währungsgemeinschaft und war maßgeblich an der Entwicklung des XRP-Ledgers beteiligt. Schwartz ist bekannt für seine bedeutenden Beiträge zur technischen Vision von Ripple und dem XRP-Ökosystem.

Seine vollständige offizielle Jobliste finden Sie auf seiner LinkedIn-Seite; Hier sind also die wichtigsten Positionen, die David Schwartz hatte:

  1. CEO bei David Schwartz Enterprises, von Januar 1988 bis Januar 1991
  2. Softwareentwickler bei RE/MAX, von Januar 1991 bis Januar 1992
  3. Partner bei Cardiophonics, von Januar 1992 bis Januar 1995
  4. Direktor für Netzwerkdienste bei Internet Gateway Connections, von Januar 1995 bis Januar 1996
  5. Senior Network Engineer bei Worldwide Internet Solutions, von Januar 1996 bis Januar 1998 
  6. Direktor für Softwareentwicklung und Chief Technical Officer bei WebMaster Incorporated, von Januar 1998 bis Januar 2001 und von Januar 2001 bis Januar 2011
  7. Chefkryptograf und CTO bei Ripple, von Dezember 2011 bis heute

David Schwartz persönliches Leben

Es gibt nicht viele Informationen über David Schwartz 'Familie und Privatleben. Er ist seit langer Zeit verheiratet und hat Kinder, die alle seinen Nachnamen tragen. David postet in X, veröffentlicht auf LinkedIn und kommentiert verschiedene Veranstaltungen im Krypto- und Fintech-Bereich.

Was ist das Vermögen von David Schwartz?

David Schwartz ist eine bekannte Persönlichkeit in der Finanzwelt, die im Laufe der Jahre ein großes Vermögen angehäuft hat und ihn zu einem der reichsten Menschen der Welt gemacht hat. Es wird erwartet, dass er in den kommenden Jahren noch größeren Ruhm erlangt. Mit mehreren Einnahmequellen hat David es geschafft, in kurzer Zeit große Erfolge zu erzielen und es mühelos an die Spitze der Liste der Prominenten zu schaffen.

David Schwartz wird derzeit auf ein Nettovermögen (net worth) von etwa 90 Millionen US-Dollar geschätzt. Diese Schätzung basiert auf dem Wert von Ripple bei 4,7 Milliarden US-Dollar und der Marktkapitalisierung von XRP bei 13 Milliarden US-Dollar. Schwartz 'Nettovermögen wird auf seinen Anteil von 2% an Ripple zurückgeführt, für den er sich anstelle einer großen Pauschalzahlung in XRP entschieden hat.

David Schwartz' Soziale Medien

Twitter: X
LinkedIn: LinkedIn


Danny Ryan

Danny Ryan

Danny Ryan ist ein Ethereum-Forscher, der derzeit bei der Ethereum Foundation arbeitet, die für seine Beiträge zum Ethereum 2.0-Upgrade bekannt ist, das darauf abzielt, die Skalierbarkeit und Sicherheit des Netzwerks zu verbessern

Devin Finzer

Devin Finzer

Devin Finzer ist der CEO von Open Sea, einer beliebten Plattform für die Erstellung und den Handel von nicht fungiblen Token. Finzer war Mitbegründer der Ethereum-basierten Plattform in 2017 mit Alex Atallah.