16.04.2024
BTC63.004,0
ETH3.013,99
USDT1,001
BNB537,58
SOL131,0
USDC1,0
XRP0,492624
DOGE0,153728
BUSD1,005

Sam Bankman-Fried

Sam Bankman-Fried

Samuel Benjamin Bankman-Fried, auch bekannt unter den Initialen SBF, ist ein amerikanischer Unternehmer, Investor und ehemaliger Milliardär. Bankman-Fried ist berüchtigt dafür, ein mutmaßlicher Betrüger zu sein. Außerdem ist er bekannt als Gründer von FTX, einer Kryptowährungsbörse, und Alameda Research, einem verwandten Handelsunternehmen. Beide Unternehmen machten Schlagzeilen wegen ihres Zusammenbruchs und der anschließenden Insolvenz

Persönliche Statistiken

Alter 31
Reichtumsquelle: Unternehmer
Wohnort: USA
Staatsbürgerschaft: USA
Familienstand Single
Bildung MIT

Bildung

Sam Bankman-Fried schloss 2014 sein Studium am Massachusetts Institute of Technology (MIT) mit einem Bachelor-Abschluss in Physik und einem Nebenfach in Mathematik ab. 

Karriere 

Nach seinem Abschluss arbeitete Bankman-Fried im Sommer 2013 als Praktikantin bei Jane Street Capital, einer Eigenhandelsfirma. Anschließend kehrte er dorthin zurück, um dort Vollzeit zu arbeiten, bevor er im September 2017 abreiste, um nach Berkeley zu ziehen. Von Oktober bis November 2017 arbeitete er kurz am Zentrum für effektiven Altruismus als Entwicklungsdirektor, bevor er im November 2017 Alameda Research, ein quantitatives Handelsunternehmen, mitbegründete. Bankman-Fried besaß ab 2021 rund 90% von Alameda Research.

Im Januar 2018 organisierte Bankman-Fried einen Arbitrage-Handel mit bis zu 25 Millionen US-Dollar pro Tag, um den höheren Bitcoin-Preis in Japan im Vergleich zu den USA zu nutzen. Nachdem er Ende 2018 an einer Kryptowährungskonferenz in Macau teilgenommen hatte, zog er nach Hongkong. Im April 2019 gründete Bankman-Fried FTX, eine Börse für Kryptowährungsderivate, die im folgenden Monat ihre Geschäftstätigkeit aufnahm.

Unter der Führung von Bankman-Fried erlebten FTX und Alameda Research einen kometenhaften Aufstieg in der Welt der Kryptowährung. Vor dem Zusammenbruch von FTX wurde Bankman-Fried in der Forbes 400 als 41ter reichster Amerikaner und von den Milliardären der Welt als 60te reichste Person der Welt eingestuft. Sein Nettovermögen erreichte einen Höchststand von 26 Milliarden US-Dollar. Sowohl FTX als auch Alameda Research erlebten jedoch einen hochkarätigen Zusammenbruch, der Ende 2022 zur Insolvenz von Chapter 11 führte, und bis zum 11. November 2022, inmitten der Insolvenz von FTX, betrachtete der Bloomberg Billionaires Index sein Nettovermögen als auf Null reduziert.

Am 12.Dezember 2022 wurde Bankman-Fried auf den Bahamas festgenommen und anschließend an die USA ausgeliefert. Eine Anklage gegen ihn vor dem US-Bezirksgericht für den südlichen Bezirk von New York wurde am 13. Dezember enthüllt mit acht Strafanzeigen wegen Straftaten, darunter Überweisungsbetrug, Rohstoffbetrug, Wertpapierbetrug, Geldwäsche und Verstöße gegen das Wahlkampffinanzierungsgesetz. Weitere vier Anklagen wurden am 23.Februar angekündigt. Am 22. Dezember wurde Bankman-Fried gegen eine Kaution in Höhe von 250 Millionen US-Dollar freigelassen, unter der Bedingung, dass er bei seinen Eltern wohnt

Vermögen

Sein anfänglicher Erfolg mit Alameda Research und FTX, der zu einem Spitzennettovermögen (net worth) von 16 Milliarden US-Dollar führte, steht in starkem Kontrast zu seinem derzeit geschätzten Wert von 3 Millionen US-Dollar nach seiner Verurteilung.

Privatleben 

Sam Bankman-Fried wurde am 6. März 1992 auf dem Campus der Stanford University geboren. Er wuchs in einer jüdischen Familie auf, Seine Eltern waren beide Professoren an der Stanford Law School.  Darüber hinaus ist seine Tante Linda P. Fried Dekanin der Mailman School of Public Health der Columbia University. Bankman-Frieds Bruder Gabriel Bankman-Fried ist ein ehemaliger Wall-Street-Händler und ehemaliger Direktor von Guarding Against Pandemics, einer gemeinnützigen Organisation mit einem zugehörigen politischen Aktionskomitee.

Während seiner Schulzeit besuchte Bankman-Fried das Canada/USA Mathcamp, ein Sommerprogramm für mathematisch begabte Gymnasiasten. Er absolvierte seine Sekundarschulausbildung an der Crystal Springs Uplands School in Hillsborough.

Soziale Medien

Twitter - https://twitter.com/SBF_FTX


Sam Altman

Sam Altman

Sam Altman ist ein amerikanischer Unternehmer und Investor, ehemaliger CEO von OpenAI und ehemaliger Präsident von Y Combinator sowie Schöpfer von Worldcoin.

Sebastien Borget

Sebastien Borget

Sebastien Borget ist ein erfolgreicher Unternehmer und bezeichnet sich selbst als Vater in der Mobile-Gaming-Branchemit, 13 Jahren Erfahrung im Aufbau von Startups. In den letzten drei Jahren war er an vorderster Front dabei, die Blockchain-Technologie in das Spielerlebnis zu integrieren. Borget ist Mitbegründer und COO von The Sandbox, einer dezentralen virtuellen Spielewelt mit Nfs. Er ist Präsident der Blockchain Game Alliance, einer Organisation, die die Blockchain-Technologie in der Spielebranche fördert