23.07.2024
BTC67.513,0
ETH3.484,68
USDT1,0
BNB591,71
SOL157,29
USDC0,999778
XRP0,558942
DOGE0,131511
BUSD1,003
Reviews
Scam oder zuverlässiger Weg um BTC nahtlos zu minen? GoMining 2024 Review
13.06.2024

Scam oder zuverlässiger Weg um BTC nahtlos zu minen? GoMining 2024 Review

13.06.2024
4,2

Im April 2024 hat die Halbierung von Bitcoin die mining rewards gekürzt und die Gewinne der Miner auf die Probe gestellt. GoMining bietet mit seinem Liquid Bitcoin Hashrate (LBH)-Protokoll eine Rettungsleine, die NFTs verwendet, um das Mining zugänglicher und erschwinglicher zu machen. Entdecke, wie diese Innovation Minern hilft, profitabel zu bleiben, oder ob es sich um einen Betrug handelt.

Im April 2024 fand das vierte historische Bitcoin-Halving statt. Dieses Ereignis wirkte sich direkt auf die Wirtschaftlichkeit des Minings aus, da die Belohnung pro Block von 6,25 BTC auf 3,125 BTC reduziert wurde. Diese Reduzierung wirkte sich erheblich auf die Rentabilität des Minings für Unternehmen mit hohen Betriebskosten oder älteren, weniger effizienten Geräten im Vergleich zu großen Technologieunternehmen aus.

Als Reaktion auf die Halbierung der Belohnungen müssen Miner ihre Ausrüstung aufrüsten und nach Regionen mit niedrigeren Energiekosten suchen. Das Hauptziel sowohl für einzelne Miner als auch für größere Akteure wird darin bestehen, ihre Betriebskosten zu prüfen und zu optimieren, um profitabel zu bleiben. Wenn sie nicht in der Lage sind, Rentabilität und Margen aufrechtzuerhalten, haben sie möglicherweise keine andere Wahl, als den Markt zu verlassen. Angesichts der intensiven Konkurrenz um Bitcoin-Mining-Belohnungen und erheblicher finanzieller und fachlicher Eintrittsbarrieren erweist sich das GoMining-Projekt als mögliche Lösung, um Minern bei der Überwindung dieser Hürden zu helfen.

Das Liquid Bitcoin Hashrate Protokoll: Wie funktioniert es? 

Die GoMining-Plattform basiert auf einem innovativen Ansatz für das Bitcoin-Mining mit NFTs. Der Kern der GoMining-Lösung ist das Liquid Bitcoin Hashrate (LBH)-Protokoll, eine ausgeklügelte Methode zur Tokenisierung der Bitcoin-Mining-Leistung.

Das LBH-Protokoll beinhaltet die Verteilung von echter Bitcoin-Mining-Leistung auf NFTs, sodass Inhaber einen Anteil an der Rechenleistung besitzen können, die BTC täglich abbaut. Im Wesentlichen ist die beim Bitcoin-Mining verwendete Rechenkapazität mit NFTs verknüpft, die als virtuelle Miner dargestellt werden. Dieser Ansatz ermöglicht es Benutzern, die Komplexität der Einrichtung und Wartung einer physischen Mining-Farm zu umgehen.

Diese Lösung bietet mehrere Vorteile, von denen der bemerkenswerteste die extrem niedrige Eintrittsschwelle ist. Die Mindestkapazität eines virtuellen Miners kann so niedrig wie 1 TH/s sein, deutlich weniger als die Leistung eines ASIC-Geräts. Folglich müssen Benutzer im Voraus keine erheblichen Geldbeträge investieren.

Zum jetzigen Zeitpunkt betragen die Kosten für einen Basis-Miner nur 20,99 US-Dollar, sodass Benutzer vom ersten Tag an BTC-Belohnungen erhalten können. Verglichen mit der Komplexität des Kaufs und der Einrichtung eines teuren physischen Minings bietet GoMining eine vereinfachte, schnelle und bequeme Lösung.

GoMining unterstützt das LBH-basierte Ökosystem und betreibt über 25,000 ASIC-Miner in neun Rechenzentren weltweit mit einer durchschnittlichen Betriebszeit von 99%. Das Unternehmen verfügt über ein engagiertes Team von Fachleuten, die sich dafür einsetzen, ihren Kunden qualitativ hochwertige Dienstleistungen zu bieten.

Darüber hinaus profitieren Besitzer von digitalen Minern vom Mining mit einigen der wirtschaftlichsten Stromressourcen weltweit. Der Strompreis beträgt 0,05 USD pro kWh. Zum Vergleich: Laut Statista betrugen die durchschnittlichen Stromkosten im Jahr 2023 im Vereinigten Königreich 0,44 USD pro kWh, in den USA 0,17 USD pro kWh und in China und den Vereinigten Arabischen Emiraten 0,08 USD pro kWh.

Wie GoMining NFTs funktionieren

Jedes NFT von GoMining repräsentiert ein bestimmtes Abbaupotenzial, das durch zwei Schlüsselmerkmale definiert wird: Rechenleistung, gemessen in TH/s, und Energieeffizienz, gemessen in W/TH. Benutzer haben die Möglichkeit, diese Parameter für alle neu erstellten NFTs festzulegen und anschließend zu verbessern.

Sobald die Erstellungsphase eines Miners abgeschlossen ist, wird er in virtueller Form auf der Plattform gespeichert, obwohl es seinem Inhaber freisteht, ihn in den Netzwerken Ethereum (ETH) oder Binance Smart Chain (BSC) zu minen und als NFT in eine beliebige externe Wallet zu übertragen. Darüber hinaus können Benutzer ihre Miner problemlos auf dem GoMining-Sekundärmarkt oder einem beliebigen externen Marktplatz, einschließlich OpenSea oder Getgems, verkaufen, falls sie ihre Strategie ändern oder das Projekt beenden möchten.

GoMining bietet seinen Benutzern die Möglichkeit, ihre NFTs entsprechend ihrer Mining-Strategie und -Fähigkeiten schrittweise zu verbessern. Die Plattform ermöglicht es Benutzern, die Effizienz ihrer digitalen Miner mit nur wenigen Klicks zu steigern. Dies vereinfacht den Prozess der Skalierung und Aufrüstung physischer Mininggeräte erheblich, reduziert das Investitionsrisiko und beseitigt Hindernisse. Das Mining-Potenzial kann leicht durch die Option zum Kauf zusätzlicher Verarbeitungsleistung von bis zu 5.000 TH/s erhöht werden.

Die gleiche Option ist für das zweite Schlüsselattribut der NFT verfügbar — Energieeffizienz -, das darauf abzielt, die täglichen Belohnungen durch Reduzierung der Energiekosten zu maximieren. Alle auf GoMining vorgestellten digitalen Miner können eine Energieeffizienz von 35 bis 20 W/TH aufweisen, was mit den neuesten ASIC-Geräten vergleichbar ist, die 2024 auf den Markt kommen.

Mit einem Bitcoin-Mining-Rechner, der auf historischen Daten basiert, können Benutzer den potenziellen Return on Investment leicht abschätzen. Dieses Tool ist für jeden NFT-Kauf oder -Upgrade verfügbar, wodurch der Asset-Management-Prozess vorhersehbarer wird. Zahlungen für den Kauf oder das Upgrade von Minern können in USDT, Toncoin, GOMINING-Token (dem Token des Projekts) oder der Fiat-Währung der Region des Benutzers erfolgen.

Bitcoin-Mining-Strategien: GoMining

Das Produkt von GoMining bietet Flexibilität für ein vielfältiges Publikum und passt sich unterschiedlichen Mining-Ansätzen, Anforderungen und Erwartungen an. NFT-Besitzer können zwei primären Mining-Routen folgen:

Solo-Mining

NFT-Besitzer können mühelos Bitcoin täglich abbauen, indem sie die NFT einfach ohne zusätzlichen Aufwand in ihrer Wallet halten. Im Solo-Mining-Modus werden Benutzer täglich belohnt, abhängig von der Menge an Rechenleistung, die sie besitzen. 

Pool-Mining

Die Teilnehmer können sich mit anderen Minern zusammenschließen und ihre Hash-Rate bündeln, wodurch möglicherweise ihre Gewinne gesteigert werden. Wie in traditionellen Mining-Pools haben diejenigen mit höheren Hash-Raten bessere Erfolgschancen. Während die Belohnungen im Pool-Mining höher sein können als im Solo-Mining-Modus, werden sie basierend auf Glück und kollektiver Anstrengung verteilt. Der Pool-Mining-Modus steht jedem mit einer NFT von 10 TH/s oder höher zur Verfügung.

GOMINING Token

Das native Token des Projekts, GOMINING, kann für Zeiträume von einer Woche bis zu vier Jahren gesperrt werden. Durch die Verknüpfung des nativen Tokens mit dem veGOMINING-Vertrag erhalten Benutzer Verwaltungsrechte, die als Beteiligungsschlüssel für plattforminterne Governance-Verfahren dienen, und erhalten Belohnungen in Form von zusätzlichen GOMINING-Token.

Das GOMINING-Token zielt darauf ab, ein dynamisches und nützliches Ökosystem zu schaffen. Benutzer können das Token für verschiedene Zahlungen auf der Plattform verwenden, einschließlich NFT-Käufe und -Upgrades, und erhalten einen zusätzlichen Rabatt von 10% auf Stromzahlungen. Zum Beispiel beträgt der Grundpreis für Strom für GoMining-NFT-Inhaber 0,05 USD pro kWh, und diese Kosten können durch die Verwendung des Plattform-Tokens zur Deckung der Stromkosten weiter gesenkt werden.

Ist GoMining ein Betrug?

Bei der Beurteilung, ob GoMining ein Betrug ist, sollten Benutzer den Hintergrund des Unternehmens, die jüngsten Kooperationen und die Medienpräsenz berücksichtigen.

Aus Blockchain-Sicht ist es bemerkenswert, dass GoMining von Certik einem Audit unterzogen wurde, um sicherzustellen, dass es den höchsten Sicherheits- und Zuverlässigkeitsstandards entspricht. Darüber hinaus ist ihr natives Token, GOMINING, an zahlreichen Tier-1-Börsen notiert, was die Glaubwürdigkeit des Projekts erhöht.

GoMining hat auch in den Medien an Sichtbarkeit gewonnen, wobei CEO Mark Zalan häufig in Presseinterviews auftrat. Er hat Einblicke und Updates auf renommierten Plattformen wie Forbes und Cointelegraph gegeben und wichtige Produktaktualisierungen sowie die neuesten Branchennachrichten besprochen. 

GoMining entwickelt aktiv geschäftliche Kooperationen mit Branchenführern, wie seine Partnerschaften mit prominenten Bitcoin-Mining-Unternehmen wie Binance Pool und Bitmain, einem führenden Hersteller von Mining-Hardware, belegen. Eine bemerkenswerte Zusammenarbeit mit The Open Network (TON) spiegelt diese Strategie wider. Durch diese Partnerschaft hat GoMining die GoMining Whales NFT Collection auf den Markt gebracht, die es Benutzern des TON-Netzwerks ermöglicht, Bitcoin mithilfe von NFTs in ihrer bevorzugten Blockchain zu minen.

Fazit

Die jüngste Halbierung hat unterstrichen, wie wichtig es ist, energieeffiziente Mining-Maschinen einzusetzen und einen kostengünstigen Betrieb aufrechtzuerhalten. Während es sicherlich die Komplexität des Bitcoin-Mining erhöht hat, markiert der neue Ansatz von GoMining eine signifikante Verschiebung hin zu einer zugänglicheren und benutzerfreundlicheren Mining-Umgebung. Diese Innovation ermöglicht es Minern, unter sich ändernden wirtschaftlichen Bedingungen konkurrenzfähig zu bleiben, indem sie ihre Ressourcen effizienter nutzen.

Wie nützlich war der Artikel für dich?
Vielen Dank für deine Bewertung!

Abonnieren Sie Cryptonica.News
in sozialen Netzwerken

Die Materialien der Webseite Cryptonica handeln sich nicht um individuelle Anlageempfehlungen, und die darin genannten Finanzinstrumente oder -transaktionen entsprechen möglicherweise nicht Ihrem Anlageprofil und Ihren Anlagezielen (Erwartungen). Wir übernehmen keine Verantwortung für fehlende Fakten oder ungenaue Informationen in den Texten. Kryptowährungen sind finanzielle Vermögenswerte mit hohem Risiko und Volatilität, führen Sie immer Ihre eigene Untersuchung von Finanzinstrumenten durch und treffen Sie Ihre Entscheidung selbst. Bevor Sie Ihre Aktivitäten im Zusammenhang mit Kryptowährung durchführen, sollten Sie die in Ihrer Region und Ihrem Staat geltenden Gesetze studieren, verstehen und einhalten.

Binance


Ähnliche artikel

Bitcoin (BTC)
$67.513,0
0,76%
Dash (DASH)
$27,91
0,05%
Ethereum (ETH)
$3.484,68
1,34%
GMT (GMT)
$0,156961
1,69%
Gas (GAS)
$3,89
1,26%
IQ (IQ)
IQ
IQ
$0,00651663
9,67%
NEM (XEM)
$0,01412524
0,23%
Sei (SEI)
$0,35527
0,8%
TRON (TRX)
$0,136309
-0,43%
Toncoin (TON)
$7,6
0,22%

News

Bitcoin klettert über $66,000

Bitcoin stieg auf ein zweiwöchiges Hoch von $63.000

HowTo

HoneyPot auf Telegram: Wie erkennt man Betrüger
Top 5 Ton-basierte Spiele jenseits von Clicker-Spielen