16.04.2024
BTC63.004,0
ETH3.013,99
USDT1,001
BNB537,58
SOL131,0
USDC1,0
XRP0,492624
DOGE0,153728
BUSD1,005
Binance

Binance

Binance ist eine führende Kryptowährungsbörse, die den Handel mit verschiedenen digitalen Assets auf globaler Ebene erleichtert. Die Plattform hat sich schnell zu einer der beliebtesten Börsen der Welt entwickelt und ist bekannt für ihre robusten Sicherheitsfunktionen und die umfangreiche Auswahl an Handelspaaren ​

Einführung

Binance ist eine führende Kryptowährungsbörse, die den Handel mit verschiedenen digitalen Assets auf globaler Ebene erleichtert. Die Plattform hat sich schnell zu einer der beliebtesten Börsen der Welt entwickelt und ist bekannt für ihre robusten Sicherheitsfunktionen und die umfangreiche Auswahl an Handelspaaren. Binance, 2017 von Changpeng Zhao gegründet, hat seinen Hauptsitz in Malta und bietet seine Dienstleistungen in mehr als 180 Ländern weltweit an. Seit ihrer Gründung ist die Plattform schnell gewachsen und hat mittlerweile über 20 Millionen registrierte Benutzer und tägliche Handelsvolumina, die Milliarden von Dollar übersteigen.

Unternehmensstatistik

Gründungsdatum 2017 
Hauptquartier Malta
CEO Changpeng Zhao
Trading Volumen $14 Milliarden

Technologie

Die Plattform unterstützt über 500 Kryptowährungen, und Händler haben Zugang zu einer Vielzahl von Handelspaaren wie Bitcoin, Ethereum, Binance Coin und vielen anderen.  Binance unterstützt sowohl den Spot- als auch den Futures-Handel mit einem bis zu 125-fachen Hebel für bestimmte Futures-Kontrakte. Darüber hinaus bietet die Plattform Margin-Handel an, der es Händlern ermöglicht, Geld zu leihen, um ihre Handelspositionen zu erhöhen

Darüber hinaus bietet Binance zahlreiche Auftragsarten an, z. B. Limitaufträge, Marktaufträge, Stop-Limit-Aufträge, Stop-Market-Aufträge, Trailing-Stop-Aufträge, Post-Only-Aufträge und One-Cancels-the-Other-Aufträge. 

Die Sicherheitsmaßnahmen von Binance sind ein weiteres Merkmal, das auffällt. Um die Gelder der Nutzer zu schützen, setzt die Plattform fortschrittliche Sicherheitsmaßnahmen ein, wie z. B. Zwei-Faktor-Authentifizierung über die Google Authenticator-App oder den Kurznachrichtendienst (SMS), Adress-Whitelisting, Geräteverwaltung, Cold Storage für Nutzergelder und regelmäßige Sicherheitsüberprüfungen. 

 Die Plattform bietet eine mobile Anwendung, mit der Benutzer unterwegs auf ihre Konten zugreifen und handeln können. Binance hat eine eigene Kryptowährung, Binance Coin (BNB), mit der Benutzer die Handelsgebühren der Plattform bezahlen können. Darüber hinaus bietet Binance eine Vielzahl von Lehrmitteln und Ressourcen, die Händlern helfen, ihre Fähigkeiten zu verbessern und fundierte Anlageentscheidungen zu treffen.

Investition 

Im Jahr 2021 sponserte Binance den Afrika-Nationen-Pokal. Es erweitert auch die Kryptoausbildung auf zahlreiche afrikanische Nationen.

Im Oktober 2022 investierte Binance einen beträchtlichen Geldbetrag von $500 Millionen, um Elon Musks Übernahme von Twitter zu unterstützen. Binance kündigte daraufhin seine Pläne an, ein Team zu gründen, um die potenziellen Vorteile von Blockchain und Kryptowährung für Twitter zu untersuchen.

Am 30. November 2022 erwarb Binance Sakura Exchange, ein Schritt, der es dem Unternehmen ermöglichte, wieder in den japanischen Kryptomarkt einzusteigen.

Managementteam

Zum Managementteam von Binance gehören He Yi, Mitbegründer und Chief Marketing Officer, Patrick Hillmann, Chief Communications Officer, Ted Lin, Chief Executive Officer, Tyler Olsen, President und viele andere.

Soziale Medien

Twitter - https://twitter.com/binance