17.04.2024
BTC63.440,0
ETH3.075,48
USDT1,0
BNB544,71
SOL140,13
USDC1,001
XRP0,50491
DOGE0,158066
BUSD0,997709
ByBit
Geld von Bybit abheben: So gehts!
20.02.2024

Geld von Bybit abheben: So gehts!

20.02.2024
4,6

Möchtest du einen Teil deiner Einnahmen aus dem Handel mit Bybit herausnehmen? Du hast zwei Möglichkeiten, je nachdem, ob du dein Geld extern an eine andere Börse oder Wallet überweist oder innerhalb von Bybit selbst verschiebst.

Geld abheben per interner Überweisung auf Bybit

Mit dieser Methode können Benutzer Assets sofort und ohne Gebühren auf andere Bybit-Konten verschieben. So gehts:

Navigiere zum Abschnitt 'Vermögenswerte' in der oberen rechten Ecke der Homepage und greife dann auf dein Finanzierungs- oder Spotaccount zu.

Quelle und Copyright: Bybit Help Center

Suche nach der Option 'Abheben' neben der Währung, die du abheben möchtest.

Quelle und Copyright: Bybit Help Center

Hinweis: Auszahlungen können nur von deinem Einzahlungs- oder Spotaccount vorgenommen werden. Wenn sich deine Vermögenswerte auf einem anderen Konto befinden, musst du sie zuerst auf eines dieser Konten übertragen, indem du auf 'Übertragen' klickst.

Quelle und Copyright: Bybit Help Center

Wähle oder gib beim Absenden deiner Auszahlungsanforderung die folgenden Parameter ein:

  • Auszahlungsmethode: Wähle 'Interne Überweisung'.
  • Coin: Gib an, welche Kryptowährung du abheben möchtest.
  • Empfängerkonto: Gib die E-Mail-Adresse, UID oder Handynummer des Empfängers ein.
  • Betrag: Gib den abzuhebenden Betrag ein oder wähle 'Alles', um das Gesamtguthaben abzuheben.
  • Wichtig! Überprüfe alle Informationen, bevor du fortfährst, indem du auf 'Senden' klickst.

Quelle und Copyright: Bybit Help Center

Nachdem du auf 'Senden' geklickt hast, wirst du zu einer Seite zur Überprüfung der Auszahlung weitergeleitet. Dieser Vorgang umfasst eine E-Mail-Überprüfung und eine Google-Authentifizierung, die erforderlich sind, wenn deine E-Mail-Adresse oder Handynummer noch nicht überprüft wurde.

Quelle und Copyright: Bybit Help Center

Klicke zur E-Mail-Bestätigung auf 'Code abrufen', schließe die Slider-Herausforderung ab und gib dann den Code ein, der an deine registrierte E-Mail-Adresse gesendet wurde.

Tipp: Wenn du die E-Mail nicht siehst, überprüfe deinen Spam-Ordner oder suche nach Tipps zur Fehlerbehebung bei Problemen mit der E-Mail-Überprüfung. Denk daran, dass die Bestätigungs-E-Mail nur fünf Minuten gültig ist.

Gib für Google Authenticator den 6-stelligen Code aus deiner App ein.

Schließe den Vorgang ab, indem du auf 'Senden' klickst. Dein Antrag auf Auszahlung von Geldern ist jetzt in Bewegung!

Auszahlung von Geldern per On-Chain-Auszahlungsanforderung

Planst du, dein Vermögen an eine andere Börse oder Wallet zu verschieben? Dann musst du die On-Chain-Auszahlungsmethode verwenden. So gehts:

Beginne mit einem Klick auf 'Assets' in der oberen rechten Ecke der Homepage und navigiere dann zu 'Auszahlung'.

Quelle und Copyright: Bybit Help Center

Wähle die entsprechende Schaltfläche 'Abheben', die dem Speicherort der Gelder entspricht, die du auf dein Konto einzahlen möchtest.

Quelle und Copyright: Bybit Help Center

Hinweis: Im Auszahlungsfenster kannst du das Konto auswählen, von dem du Geld abheben möchten. Verwende bei Bedarf das Doppelpfeilsymbol, um Vermögenswerte von deinen anderen Konten auf deine Finanzierungs- oder Spotaccount zu übertragen.

Quelle und Copyright: Bybit Help Center

Gib die Kryptowährung an, die du abheben möchtest, und die Wallet-Adresse für die Auszahlung. Befolge diese Schritte:

  • Gib direkt die Wallet-Adresse ein, oder
  • Wähle aus deinen gespeicherten Abhebungs-Wallet-Adressen oder
  • Füge deinem Bybit Withdrawal Wallet-Adressbuch eine neue Adresse hinzu, indem du auf 'Hinzufügen' klickst.

Quelle und Copyright: Bybit Help Center

Wähle dein bevorzugtes Blockchain-Netzwerk und beachte die damit verbundene Auszahlungsgebühr.

Quelle und Copyright: Bybit Help Center

Gib den Betrag ein, den du abheben möchtest. Wähle 'Alle' für eine vollständige Auszahlung, falls gewünscht. Bei Auswahl eines Blockchain-Netzwerks wird das Mindestauszahlungslimit für den ausgewählten Coin und das Netzwerk angezeigt.

Quelle und Copyright: Bybit Help Center

Nachdem du auf 'Senden' geklickt hast, wirst du zu einer Seite zur Überprüfung der Auszahlung weitergeleitet. Dies beinhaltet die E-Mail-Überprüfung und die Google-Authentifizierung, wenn deine Wallet-Adresse nicht überprüft wurde.

Quelle und Copyright: Bybit Help Center

Wenn deine Wallet-Adresse bereits auf der Whitelist für Auszahlungsadressen verifiziert ist, ist eine 2FA-Verifizierung nicht erforderlich.

Quelle und Copyright: Bybit Help Center

Erhalte deinen E-Mail-Bestätigungscode, indem du auf 'Code abrufen' klickst und die Schiebereglerüberprüfung abschließt. Eine E-Mail mit dem Bestätigungscode wird an die registrierte E-Mail-Adresse deines Kontos gesendet. Gib diesen Code wie angewiesen ein.

Gib den 6-stelligen Code von deinem Google Authenticator für zusätzliche Sicherheit ein.

Klicke auf 'Senden', um den Vorgang abzuschließen. Deine On-Chain-Auszahlungsanfrage wurde jetzt erfolgreich eingereicht!

Wie nützlich war der Artikel für dich?
Vielen Dank für deine Bewertung!

Abonnieren Sie Cryptonica.News
in sozialen Netzwerken