22.05.2024
BTC69.987,0
ETH3.783,03
USDT0,999815
BNB621,46
SOL177,8
USDC0,999673
XRP0,534723
DOGE0,17209
BUSD1,006
Letzte News
Bitcoin-Whitepaper auf Mac-Geräten gefunden. Ist Apple ein heimlicher Bitcoin-Unterstützer?
06.04.2023

Bitcoin-Whitepaper auf Mac-Geräten gefunden. Ist Apple ein heimlicher Bitcoin-Unterstützer?

06.04.2023
4,3

Die Entdeckung wurde am 5. April in einem Blogbeitrag des Bloggers Andy Baio veröffentlicht, der enthüllte, dass ein PDF des BTC-Whitepapers seit Version 10.14.0 in jeder modernen Kopie von macOS enthalten ist

Die Entdeckung wurde am 5. April in einem Blogbeitrag von einem Blogger Andy Baio veröffentlicht, der enthüllte, dass ein PDF des BTC-Whitepapers in jeder modernen Kopie von macOS seit Version 10.14.0 enthalten war. Baio erklärte weiter, dass das Whitepaper seit seiner Aufnahme nicht entfernt wurde und in jeder Version von macOS von Mojave (10.14.0), die im September 2018 veröffentlicht wurde, bis zur aktuellen Version enthalten ist. Es ist jedoch in High Sierra (10.13) oder früher nicht vorhanden. "Ich habe über ein Dutzend Freunde, die Mac verwenden, um eine Bestätigung gebeten, und es war für jeden von ihnen da", heißt es in dem Blogbeitrag. 

Laut dem Blogbeitrag wurde Baio eher zufällig auf das Bitcoin-Whitepaper aufmerksam, als er versuchte, seinen Drucker zu reparieren. Er entdeckte, dass die Datei im Dienstprogramm zur Bilderfassung als Beispieldokument für ein Gerät namens "Virtual Scanner II" verwendet wird, das entweder ausgeblendet oder nicht standardmäßig für alle installiert ist. Als Baio den Medientyp von Foto auf Dokument umstellte, erschien Satoshi Nakamotos ursprüngliches Whitepaper über das Bitcoin (BTC) -Netzwerk.

Quelle und Copyright: ©waxy.org

Baio war überrascht festzustellen, dass es praktisch nichts darüber online gibt, und er teilte einen Twitter-Thread vom Designer Joshua Dickens vom November 2020, um den Speicherort der Datei zu finden. Er erstellte eine Eingabeaufforderung zur Verwendung im Terminal, einer Befehlszeilenschnittstelle für macOS, damit andere das Whitepaper problemlos aufrufen konnten.

Ok, fand dies in /System/Library/Image Capture/Devices/ pic.twitter.com/CjTXMjrfMW

- Josh D (@schwa23) 28. November 2020

Ein Mitglied der Apple-Community von 2021 erkannte auch das Erscheinen des Whitepapers im Apple-Forum an, aber weder Apple noch seine Mitarbeiter haben eine Erklärung geliefert.

Die Gründe für die Entscheidung von Apple, das Whitepaper in sein Betriebssystem einzubetten, bleiben ein Rätsel. Baio spekuliert über mögliche Gründe dafür. 

“Warum wurde von allen Dokumenten der Welt das Bitcoin-Whitepaper ausgewählt? Gibt es einen geheimen Bitcoin Maxi, der bei Apple arbeitet? Der Dateiname ist "simpledoc.pdf" und es wiegt nur 184 KB. Vielleicht war es nur ein praktisches, leichtes mehrseitiges PDF zu Testzwecken, das nie für Endbenutzer gedacht war.”


Abonnieren Sie Cryptonica.News
in sozialen Netzwerken

Die Materialien der Webseite Cryptonica handeln sich nicht um individuelle Anlageempfehlungen, und die darin genannten Finanzinstrumente oder -transaktionen entsprechen möglicherweise nicht Ihrem Anlageprofil und Ihren Anlagezielen (Erwartungen). Wir übernehmen keine Verantwortung für fehlende Fakten oder ungenaue Informationen in den Texten. Kryptowährungen sind finanzielle Vermögenswerte mit hohem Risiko und Volatilität, führen Sie immer Ihre eigene Untersuchung von Finanzinstrumenten durch und treffen Sie Ihre Entscheidung selbst. Bevor Sie Ihre Aktivitäten im Zusammenhang mit Kryptowährung durchführen, sollten Sie die in Ihrer Region und Ihrem Staat geltenden Gesetze studieren, verstehen und einhalten.


Wie nützlich war der Artikel für dich?
Vielen Dank für deine Bewertung!

Letzte News

Ähnliche artikel

Bitcoin (BTC)
$69.987,0
0,38%
NEM (XEM)
$0,03963704
-0,36%
Sei (SEI)
$0,560506
-1,7%
WAX (WAXP)
$0,066487
-0,63%

HowTo

Was ist DePIN in Krypto?
Wie kann man den nativen DeDust.io Token $SCALE staken?