25.07.2024
BTC65.002,0
ETH3.484,68
USDT1,0
BNB568,06
SOL157,29
USDC0,999778
XRP0,558942
DOGE0,131511
BUSD0,99828
Guides
Was ist LayerZero und wie bekommt man einen Airdrop?
27.04.2023

Was ist LayerZero und wie bekommt man einen Airdrop?

27.04.2023
4,5

Layer Zero ist ein Protokoll, dass das Problem der Interoperabilität angeht, eine der größten Herausforderungen, mit denen die Blockchain-Industrie heute konfrontiert ist. Hier ein ausführlicher Guide zum Projekt und wie du einen Airdrop erhälst!

Interoperabilität bezieht sich auf die Fähigkeit verschiedener Blockchain-Netzwerke, nahtlos miteinander zu kommunizieren. Blockchains erleichtern zwar hervorragend die Kommunikation zwischen Apps innerhalb eines Netzwerks, eignen sich jedoch nicht so gut für die Kommunikation über verschiedene Netzwerke hinweg. Diese mangelnde Interoperabilität führt zu einem Fragmentierungseffekt, wenn verschiedene Netzwerke isoliert existieren, was das Wachstum und die Einführung der Technologie behindert.

Um dieses Problem anzugehen, haben Blockchain-Entwickler an verschiedenen Lösungen gearbeitet, z.B. Bridges zwischen verschiedenen Blockchains zu bauen oder Protokolle zu erstellen, die als Verbindungsschicht zwischen ihnen dienen. Diese Lösungen haben jedoch ihre Grenzen und bieten keine allgemeine Interoperabilitätslösung.

LayerZero möchte der nächste Schritt in der Entwicklung von Interoperabilitätsprotokollen sein, indem es eine umfassende und universelle Lösung für die Blockchain-Interoperabilität bereitstellt. Ziel ist es, eine Omnichain-Lösung zu schaffen, die als Basis-Interoperabilitätsschicht für das gesamte Blockchain-Ökosystem dienen kann. Durch die Verwendung einer neuartigen Technik zielt LayerZero darauf ab, es verschiedenen Blockchain-Netzwerken zu erleichtern, sich miteinander zu verbinden, was eine nahtlose Kommunikation und Datenübertragung ermöglicht. Dies wird es der Blockchain-Industrie ermöglichen, zu wachsen und zu reifen, was dazu führt, dass das volle Potenzial der Technologie ausgeschöpft wird.

Zuerst geben wir Anweisungen, wie du einen Airdrop erhalten kannst, und dann erzählen wir dir mehr über das Projekt selbst.

Disclaimer. Beachte, dass dieser Text keine Finanzberatung darstellt. Kryptowährungen sind ein sehr volatiler Vermögenswert, und es ist immer notwendig, wachsam zu sein und eigene Nachforschungen anzustellen . Das Befolgen dieser Schritte garantiert dir keinen Airdrop. Riskieren keine Geldsummen, deren Verlust du dir nicht leisten können.

Wie erhalte ich einen potenziellen LayerZero Token-Airdrop?

So erhälst du einen potenziellen LayerZero ($ZRO) Token-Airdrop:

Stake und vote $STG für Stargate Finance 

Der $STG-Token von Stargate kann an zentralen Börsen wie Bybit und Binance oder an dezentralen Börsen wie Uniswap und PancakeSwap erworben werden. Nach dem Kauf von $STG-Token, kannst du sie für die Voiting-Rechte auf Stargates Staking-Tab einsetzen, dass kann bis zu sechsunddreißig Monate dauern. Darüber hinaus kannst du durch das Durchsuchen der Pools und Farmen auf der Staking-Seite mehr $STG-Erträge finden.

Um Ihren Nutzen zu maximieren, ist es wichtig, regelmäßig für Governance-Vorschläge zu voten. Auf diese Weise wirst du für $ZRO-Airdrops berechtigt, was dies zu einem entscheidenden Schritt für die Token-Inhaber von Stargate macht.

Quelle und Copyright: © https://snapshot.org/#/stgdao.eth

Interagiere mit der Stargate Bridge auf LayerZero

Nutze dezentrale Anwendungen (dApps) wie die Stargate Bridge von Stargate Finance, um Handelsvolumen zu schaffen, indem du deine Gelder über verschiedene Netzwerke transferierst.

Quelle und Copyright: © https://stargate.finance/transfer

Verwenden die USDC LayerZero Bridge

Eine Möglichkeit, USDC zwischen verschiedenen EVM-Ketten zu verschieben, ist die Verwendung der USDC LayerZero Bridge, auf die über den folgenden Link zugegriffen werden kann.

Quelle und Copyright: © https://usdcdemo.layerzero.network/bridge

Verwende die Aptos-Bridge

Hier ist der Link für Aptos Bridge, über den du USDT, USDC, ETH von Netzwerken wie Ethereum, Arbitrum, Optimism, Avalanche, Polygon, BSC in das Aptos-Netzwerk verschieben kannst.

Quelle und Copyright: © https://theaptosbridge.com/bridge

Verwende LiquidSwap-Bridge

Um deine USDT- oder ETH-Token von Ethereum oder Arbitrum in das Aptos-Netzwerk zu übertragen, besuche diesen Link.

Quelle und Copyright: © https://bridge.liquidswap.com/

Was ist LayerZero?

LayerZero ist ein konfigurierbarer On-Chain-Endpunkt für Benutzeranwendungen (UA), auf dem eine ULN ausgeführt wird. LayerZero verlässt sich bei der Übertragung von Nachrichten zwischen Endpunkten in der Chain auf zwei Parteien: das Orakel und den Relayer. Wenn ein UA eine Nachricht von Chain A an Chain B sendet, wird die Nachricht über den Endpunkt in Chain A weitergeleitet. Der Endpunkt benachrichtigt dann das vom UA angegebene Oracle und den Relayer über die Nachricht und deine Zielchain. Das Orakel leitet den Blockheader an den Endpunkt in Chain B weiter und der Relayer sendet dann den Transaktionsnachweis . Der Beweis wird in der Zielchain validiert und die Nachricht an die Zieladresse weitergeleitet.

LayerZero verbindet alle Chains nahtlos, sodass Benutzer nicht wissen, dass sie es überhaupt verwenden. Es wird aktuellen und neuen dApps ermöglichen, über die Grenzen von Ethereum hinaus zu expandieren, um onmichain Anwendungen anzubieten. Cross-Chain-Swaps, zum Beispiel ETH auf Ethereum für SOL auf Solana, können in einer einzigen Transaktion auf der Quellchain stattfinden.

Wie funktioniert LayerZero?

LayerZero verwendet einen einzigartigen Ansatz, um eine effizientere Nutzung von On-Chain-light nodes zu erreichen. Das Protokoll nutzt dezentrale Orakel, um Blockheader bei Bedarf zu streamen, anstatt sie nacheinander zu verwalten. Diese Methode ermöglicht eine nahtlose Kommunikation und Datenübertragung zwischen verschiedenen Blockchain-Netzwerken.

Beim Senden einer Nachricht von einer Chain zu einer anderen verwendet LayerZero ein Oracle-Relayer-Paar. Der Endpunkt der Ursprungschain benachrichtigt das angegebene Orakel und den Relayer über die Nachricht und ihre Zielchain. Das Orakel sendet dann den relevanten Blockheader an den Endpunkt der Zielchain, und der Relayer sendet einen Transaktionsnachweis. Sobald der Beweis in der Zielchain validiert ist, kann die Nachricht an die angegebene Adresse gesendet werden.

Einer der wesentlichen Vorteile dieses Ansatzes ist die erhöhte Sicherheit, die er bietet. Die Verwendung einer etablierten Oracle-Infrastruktur in Verbindung mit dem Relayer stellt sicher, dass böswillige Aktionen verhindert werden. Damit böswillige Aktivitäten auftreten können, müssen sowohl das Orakel als auch der entsprechende Relayer kompromittiert werden.

Hauptmerkmale von Layer Zero

Layer Zero verfügt über andere Funktionen als andere ähnliche Lösungen und bietet Interoperabilität zwischen Blockchains auf verschiedene Arten. Dazu gehören:

Vertrauenslose Cross-Chain Kommunikation

Erstens bietet LayerZero eine vertrauenslose Cross-Chain Kommunikation, ohne dass eine zentrale Partei oder eine vertrauenswürdige Zwischenchain erforderlich ist. Um dies zu erreichen, verwendet es einen unabhängigen Oracle- und Relayerdienst, der die Gültigkeit von Transaktionen sicherstellt, ohne einer anderen Partei vertrauen zu müssen. Dies unterscheidet sich von einigen anderen Lösungen wie Cosmos, die auf zentralisierte oder semi-zentralisierte Intermediäre angewiesen sind, um Cross-Chain Transaktionen zu erleichtern. Diese können potenzielle Sicherheitsrisiken mit sich bringen und die Vertrauenslosigkeit der Blockchain-Technologie untergraben.

LayerZero ist modular und skalierbar

LayerZero ist modular und erweiterbar und ermöglicht das Hinzufügen neuer Chains und Funktionalitäten, ohne dass Änderungen am Kernprotokoll erforderlich sind. Dies macht es zu einer flexibleren und skalierbareren Lösung im Vergleich zu anderen Ansätzen, die möglicherweise erhebliche Änderungen am Protokoll erfordern, wenn es um die Unterstützung neuer Chains oder Funktionalitäten geht. Zum Beispiel ist Polkadot ein weiteres Projekt, das darauf abzielt, Interoperabilität zwischen Blockchains bereitzustellen. Polkadot verwendet eine Relay-Chain, um unabhängige Chains zu verbinden, wobei jede Chain über die Relay-Chain mit anderen Chains kommunizieren kann. Darüber hinaus ermöglicht die Architektur von Polkadot die Erstellung von "parachains", bei denen es sich um Chains handelt, die bestimmte Anwendungsfälle behandeln. Im Gegensatz dazu erfordert LayerZero keine Erstellung neuer Chains oder komplexer Smart Contracts, um Interoperabilität zu erreichen.

Einfache Benutzererfahrung

LayerZero bietet eine einfache und intuitive Benutzererfahrung für Cross-Chain Transaktionen. Seine Architektur ermöglicht nahtlose und minimale Einzeltransaktions-Swaps ohne die Notwendigkeit von zwischengeschalteten Token oder zusätzlichen Transaktionen, was die Kosten senken und die Effizienz für die Benutzer verbessern kann.

Insgesamt unterscheidet sich der Fokus von LayerZero auf Vertrauenslosigkeit, Modularität und Benutzererfahrung von anderen ähnlichen Lösungen im Raum.

Vor- und Nachteile von LayerZero

Vorteile

Vertrauenslosigkeit

Im Gegensatz zu einigen anderen Interoperabilitätslösungen, die auf vertrauenswürdigen Vermittlern beruhen, erfordert LayerZero nicht, dass Benutzer Dritten vertrauen.

Effizienz

LayerZero minimiert die Kosten und Bearbeitungszeiten, die mit Cross-Chain Transaktionen verbunden sind.

Flexibilität

LayerZero arbeitet mit verschiedenen Blockchains, indem die Teilnehmer einen Endpunkt installieren. Dies erleichtert Entwicklern das Erstellen Cross-Chain Anwendungen.

Durchgängiges Design

LayerZero folgt dem end-to-end Prinzip, was bedeutet, dass Smart Contracts auf den Quell- und Zielblockchains die gesamte Logik des Protokolls handhaben.

Nachteile

Begrenzte Annahme

Als relativ neue Technologie hat LayerZero noch keine breite Akzeptanz oder Unterstützung von der breiteren Blockchain-Community.

Gefahr von Fehlern

Wie bei jeder Blockchain-Technologie besteht immer das Risiko von Fehlern oder Schwachstellen, die die Sicherheit des Systems gefährden könnten.

Konkurrenz

Andere Interoperabilitätslösungen kamen früher auf den Markt, z.B. Polka dot, das ähnliche Interoperabilitätsfunktionen wie LayerZero bietet. Dies könnte es der Technologie erschweren, sich durchzusetzen.

Zukunftsaussichten

Da sich die Blockchain-Technologie ständig weiterentwickelt, ist klar, dass Interoperabilität sowohl für Benutzer als auch für Entwickler von entscheidender Bedeutung ist. Um das volle Potenzial der Blockchain-Technologie auszuschöpfen, müssen verschiedene Chains in der Lage sein, nahtlos zu kommunizieren und Transaktionen durchzuführen. Mit seinen innovativen Ansätzen, wie der Verwendung von ultraleichten Nodes und Relayern, ebnet LayerZero den Weg für eine neue Ära der Interoperabilität, die sicher, vertrauenswürdig und effizient ist.

Interoperabilität ist einer der Bereiche, in denen die Blockchain-Technologie weiterentwickelt werden muss, damit ihr immenses Potenzial wirklich ausgeschöpft werden kann. Und es ist großartig zu sehen, dass die Branche in dieser Hinsicht ihr Potenzial verstärkt. Mit seinem neuartigen Ansatz, diese Herausforderung anzugehen, scheint LayerZero sicherlich zu den vielversprechendsten Interoperabilitätsprotokollen zu gehören, und sein Potenzial ist nicht unbemerkt geblieben.

FAQ

Ist LayerZero eine Blockchain?

Nein, LayerZero ist keine Blockchain. Stattdessen handelt es sich um ein Web3-Messaging-Protokoll, das verschiedene Blockchains verbindet, um Cross-Chain Kommunikation und Interoperabilität zu ermöglichen. LayerZero bietet neue und innovative Ansätze für die Bedienbarkeit, wie z.B. die Verwendung von ultraleichten Nodes und Relayern

Hat LayerZero einen Coin?

Derzeit hat LayerZero noch kein Token. Aber wir wissen, dass sein Token mit dem Ticker $ZRO existiert, weil es auf ihrem Informationscode angezeigt werden kann. Es gibt keine offizielle Ankündigung von $ZRO, aber die Community erwartet, dass es irgendwann in naher Zukunft veröffentlicht wird.

Was sind die Vorteile von LayerZero?

LayerZero bietet verschiedene Vorteile für die Blockchain-Interoperabilität. Dazu gehören Vertrauenslosigkeit, Effizienz, Kosteneinsparungen und Flexibilität. Interoperabilitätslösungen kamen jedoch früher auf den Markt als LayerZero, z.B. Polkadot, das ähnliche Interoperabilitätsfunktionen bietet. Dies könnte es für LayeZero schwierig machen, echte Traktion zu erlangen.

Wie nützlich war der Artikel für dich?
Vielen Dank für deine Bewertung!

Abonnieren Sie Cryptonica.News
in sozialen Netzwerken

Die Materialien der Webseite Cryptonica handeln sich nicht um individuelle Anlageempfehlungen, und die darin genannten Finanzinstrumente oder -transaktionen entsprechen möglicherweise nicht Ihrem Anlageprofil und Ihren Anlagezielen (Erwartungen). Wir übernehmen keine Verantwortung für fehlende Fakten oder ungenaue Informationen in den Texten. Kryptowährungen sind finanzielle Vermögenswerte mit hohem Risiko und Volatilität, führen Sie immer Ihre eigene Untersuchung von Finanzinstrumenten durch und treffen Sie Ihre Entscheidung selbst. Bevor Sie Ihre Aktivitäten im Zusammenhang mit Kryptowährung durchführen, sollten Sie die in Ihrer Region und Ihrem Staat geltenden Gesetze studieren, verstehen und einhalten.

Binance ByBit


Ähnliche artikel

Aptos (APT)
$6,51
-1,99%
Arbitrum (ARB)
$0,681645
-2,11%
Avalanche (AVAX)
$26,65
-1,08%
Ethereum (ETH)
$3.484,68
1,34%
Gate (GT)
$7,68
0,23%
IQ (IQ)
IQ
IQ
$0,00651663
9,67%
NEM (XEM)
$0,01412524
0,23%
Optimism (OP)
$1,84
1,64%
PancakeSwap (CAKE)
$2,05
0,36%
Polkadot (DOT)
$6,46
0,62%
Polygon (MATIC)
$0,549545
1,89%
Sei (SEI)
$0,35527
0,8%
Solana (SOL)
$157,29
0,38%
TRON (TRX)
$0,136309
-0,43%
Uniswap (UNI)
$8,58
0,87%

News

Bitcoin klettert über $66,000

Bitcoin stieg auf ein zweiwöchiges Hoch von $63.000

HowTo

HoneyPot auf Telegram: Wie erkennt man Betrüger
Top 5 Ton-basierte Spiele jenseits von Clicker-Spielen