22.07.2024
BTC67.432,0
ETH3.484,68
USDT1,0
BNB597,2
SOL157,29
USDC0,999778
XRP0,558942
DOGE0,131511
BUSD0,999368
Letzte News
FTX verklagt Sam Bankman-Frieds Eltern
19.09.2023

FTX verklagt Sam Bankman-Frieds Eltern

19.09.2023
4,7

Der Insolvenzfall von FTX nimmt eine neue Wendung. Das Unternehmen hat die Eltern des ehemaligen CEO verklagt, um die veruntreuten Gelder zurückzubekommen.

Neue Gerichtsakten beleuchten die Ansprüche von FTX gegen die Eltern eines in Ungnade gefallenen Geschäftsmanns. Das Unternehmen fordert Joseph Bankman und Barbara Fried auf, jegliches Eigentum oder Zahlungen, die sie vor der Insolvenz illegal von FTX erhalten haben, zurückzugeben.

FTX fordert das Gericht außerdem auf, das Ehepaar Bankman-Fried zur Zahlung von Geldstrafen wegen böswilligen Verhaltens zu verurteilen. Die FTX-Handelsabteilung von FTX zahlte zuvor $18.914.327 und $82 für Blue Water, das Bankman and Fried gehört, sowie die Ausgaben von Blue Water in Höhe von rund $90.000. Darüber hinaus verstand Joseph Bankman die verworrene Struktur von FTX, die ihm half, die Überweisung von $10 Millionen an sich und seine Frau aus Alamedas Geldern zu bewirken.



FTX glaubt, dass Bankman über die schlechte finanzielle Situation der Firma seines Sohnes Bescheid wusste, was ihn nicht daran hinderte, davon zu profitieren. Das derzeitige Management beschuldigt Bankman auch, FTX-Insidern geholfen zu haben, das Geld des Unternehmens auszugeben. Joseph war auch Teil der Gruppe, die versuchte, FTX an Binance zu verkaufen. Inzwischen war Barbara Fried für die sehr politischen Spenden verantwortlich, für die ihr Sohn angeklagt war.

Die Einreichung enthält weitere Informationen darüber, wie die Eltern des Geschäftsmanns die veruntreuten Gelder ausgegeben haben. Zum Beispiel könnten sie $1.200 pro Nacht ausgeben. Der Gesamtbetrag der veruntreuten Gelder ist nicht angegeben. Es ist jedoch auch bekannt, dass Joseph ein Gehalt von $200.000 pro Jahr, $18 Millionen für Immobilien auf den Bahamas und $5,5 Millionen an Spenden an die Stanford University erhielt.


Abonnieren Sie Cryptonica.News
in sozialen Netzwerken

Die Materialien der Webseite Cryptonica handeln sich nicht um individuelle Anlageempfehlungen, und die darin genannten Finanzinstrumente oder -transaktionen entsprechen möglicherweise nicht Ihrem Anlageprofil und Ihren Anlagezielen (Erwartungen). Wir übernehmen keine Verantwortung für fehlende Fakten oder ungenaue Informationen in den Texten. Kryptowährungen sind finanzielle Vermögenswerte mit hohem Risiko und Volatilität, führen Sie immer Ihre eigene Untersuchung von Finanzinstrumenten durch und treffen Sie Ihre Entscheidung selbst. Bevor Sie Ihre Aktivitäten im Zusammenhang mit Kryptowährung durchführen, sollten Sie die in Ihrer Region und Ihrem Staat geltenden Gesetze studieren, verstehen und einhalten.

Sam Bankman-Fried Binance


Wie nützlich war der Artikel für dich?
Vielen Dank für deine Bewertung!

Letzte News

Ähnliche artikel

Amp (AMP)
$0,0045683
-1,52%
Sei (SEI)
$0,35527
0,8%

HowTo

HoneyPot auf Telegram: Wie erkennt man Betrüger
Top 5 Ton-basierte Spiele jenseits von Clicker-Spielen