22.07.2024
BTC67.482,0
ETH3.484,68
USDT1,0
BNB595,82
SOL157,29
USDC0,999778
XRP0,558942
DOGE0,131511
BUSD0,994551
Letzte News
Indien entwickelt ein Tool zur Überwachung des Darknet auf Kryptobetrug
25.09.2023

Indien entwickelt ein Tool zur Überwachung des Darknet auf Kryptobetrug

25.09.2023
4,3

Die indische Regierung hat einen ungewöhnlichen Ansatz zur Bekämpfung von Kryptobetrug gefunden, der direkt auf den verdunkelten Abgrund zielt. Das indische Innenministerium entwickelt ein Tool, das sie auf jede illegale Kryptowährungsaktivität aufmerksam macht. Auf diese Weise bekämpft das Land die zunehmenden illegalen Aktivitäten mit Kryptowährung.

Im Moment hat Indien eine Gesetzgebung für die Branche, die laut Krypto-Enthusiasten nicht ganz fair ist. Das Land hat die bisher höchste Steuer von 30% auf Kryptowährung eingeführt. Wie sich herausstellte, schützte die strenge Regulierung die Anleger nicht vor Betrug, da das Land in letzter Zeit eine Zunahme illegaler Aktivitäten mit Kryptowährung verzeichnet hat.

Das indische Innenministerium wird das Cryptocurrency Intelligence and Analysis Tool (CIAT) zur Überwachung des dunklen Netzes verwenden. Die Entwicklung wird von der Cybercrime Unit des indischen Innenministeriums geleitet. CIAT überwacht Kryptoadressen im Darknet und hilft der MHA bei der Erstellung von Transaktionsdatensätzen, einschließlich Zeitstempeln, Datumsangaben, verwendeten Börsen und Diensten, sowie bei der Meldung ungewöhnlicher Aktivitäten.

Mit der wachsenden Beliebtheit von Kryptowährungen in Indien gewinnt auch der Kryptobetrug neue Dynamik. Im Juli wurden Verdächtige in einem P2P-Kryptobetrugsfall festgenommen. Sie verwendeten gefälschte Dokumente, um Binance-Benutzer zu betrügen. Und letzten Monat verlor ein indischer Entwickler $ 120,000, nachdem er auf Anraten eines Betrügers in Kryptowährungen investiert hatte.


Abonnieren Sie Cryptonica.News
in sozialen Netzwerken

Die Materialien der Webseite Cryptonica handeln sich nicht um individuelle Anlageempfehlungen, und die darin genannten Finanzinstrumente oder -transaktionen entsprechen möglicherweise nicht Ihrem Anlageprofil und Ihren Anlagezielen (Erwartungen). Wir übernehmen keine Verantwortung für fehlende Fakten oder ungenaue Informationen in den Texten. Kryptowährungen sind finanzielle Vermögenswerte mit hohem Risiko und Volatilität, führen Sie immer Ihre eigene Untersuchung von Finanzinstrumenten durch und treffen Sie Ihre Entscheidung selbst. Bevor Sie Ihre Aktivitäten im Zusammenhang mit Kryptowährung durchführen, sollten Sie die in Ihrer Region und Ihrem Staat geltenden Gesetze studieren, verstehen und einhalten.

Binance


Wie nützlich war der Artikel für dich?
Vielen Dank für deine Bewertung!

Letzte News

Ähnliche artikel

Amp (AMP)
$0,00458962
-1,06%
NEM (XEM)
$0,01412524
0,23%

HowTo

HoneyPot auf Telegram: Wie erkennt man Betrüger
Top 5 Ton-basierte Spiele jenseits von Clicker-Spielen