04.03.2024
BTC63.619,0
ETH3.484,75
USDT0,999976
BNB415,04
SOL128,79
XRP0,632674
USDC1,0
DOGE0,157786
BUSD0,999485

Iron Fish (IRON) Kurs

IRON
4,1
$2,18
Marktkapitalisierung
45.089.180,0
Gesamtvolumen
797.958
Umlaufende Versorgung
20.773.180
Gesamtangebot
51.223.680
Iron Fish

Über Iron Fish

Iron Fish ist ein dezentrales, Proof-of-Work (PoW) basiertes, zensurresistentes und öffentlich zugängliches Blockchain-Projekt, das vom Einfallsreichtum der US-amerikanischen Navajo-Code-Sprecher während des Zweiten Weltkriegs inspiriert wurde. Iron Fish hat seinen Namen von ihrem Codenamen für ein U-Boot und symbolisiert seine Fähigkeit, durch die Tiefen sicherer Transaktionen zu navigieren.

Während seiner gesamten Entwicklung hat Iron Fish drei Testnetzphasen durchlaufen, beginnend von 2022 bis zum ersten Quartal 2023. Im Mittelpunkt der Architektur von Iron Fish stehen zk-SNARKs (Zero-Knowledge Succinct Non-Interactive Argument of Knowledge), eine kryptografische Technik, die es Parteien ermöglicht, die Echtheit einer Aussage zu beweisen, ohne vertrauliche Informationen preiszugeben. Diese Technik dient als Grundlage für die robusten Datenschutzgarantien von Iron Fish bei jeder Transaktion. Darüber hinaus nutzt Iron Fish das von Zcash entwickelte Sapling-Protokoll, um die Erstellung und Überprüfung von abgeschirmten Transaktionen in der Blockchain zu erleichtern. 

Die Benutzer von Iron Fish haben die Freiheit, Assets aus verschiedenen Blockchains, einschließlich Bitcoin und Ethereum, zu überbrücken, um nahtlose und private Transaktionen über verschiedene Plattformen hinweg zu ermöglichen.

Iron Fish zielt auch darauf ab, den Betrieb eines vollständigen Nodes einfach und unkompliziert zu gestalten, indem komplexe Browser- oder CLI-Umgebungen überflüssig werden. Iron Fish stellt sicher, dass jeder mühelos einen Node erstellen und ihm beitreten kann. Dieser Ansatz baut Barrieren ab und ermöglicht es Benutzern, aktiv am Netzwerk teilzunehmen.

Iron Fish Preis

Der aktuelle Iron Fish Preis beträgt $2,36 USD bei einem 24-Stunden-Handelsvolumen von $ 338 061 USD. Das Angebot an Iron Fish ändert sich im Laufe der Zeit basierend auf der Emissionskurve des Projekts.

Derzeit kann man Iron Fish Token an Börsen wie BingX, BitMart, KuCoin, Gate.io und Hotbit traden. 

Wie funktioniert Iron Fish?

Im Gegensatz zu anderen gängigen Blockchains werden Iron Fish-Transaktionen nicht im permanenten Ledger gespeichert. Stattdessen können Iron Fish-Benutzer interagieren, ohne ihr Guthaben oder ihre Identität preiszugeben. Hier kommt die zk-SNARK-Technologie ins Spiel. 

zk-SNARKs ist die zugrunde liegende Technologie von Iron Fish, einer neuartigen Form der Zero-Knowledge-Kryptographie.  Die Idee hinter zk-SNARKs ist es, einen "Wissensnachweis" zu ermöglichen, bei dem eine Partei einer anderen beweisen kann, dass eine Aussage wahr ist, ohne zusätzliche Informationen preiszugeben. Zum Beispiel könnte jemand beweisen, dass er eine Nummer mit einem bestimmten Hashwert hat, ohne die Nummer selbst preiszugeben.

Diese Beweise sind "prägnant", was bedeutet, dass sie sehr kurz sind und schnell überprüft werden können. In der Vergangenheit erforderte der Nachweis von Wissen mehrere Kommunikationsrunden, aber mit zk-SNARKs kann dies mit einer einzigen Nachricht erfolgen.

In einfachen Worten, zk-SNARK ermöglicht es einer Partei, die als Prüfer bezeichnet wird, einer anderen Partei, die als Prüfer bezeichnet wird, zu beweisen, dass eine bestimmte Aussage oder Berechnung wahr ist, ohne die zugrunde liegenden Details preiszugeben.

Um den neuen Block und die Transaktionen zwischen Nodes zu übertragen, verwendet Iron Fish das “Gossip-Protokoll". Das Gossip-Protokoll stellt sicher, dass alle Nodes im Netzwerk synchronisiert bleiben, indem Informationen über neue Transaktionen, Blöcke oder andere Daten im gesamten Netzwerk verbreitet werden. Wenn ein Node neue Informationen empfängt, teilt er diese mit einer Teilmenge seiner Nachbarnode, die wiederum dasselbe tun. Dieser Prozess wird fortgesetzt, wodurch sich die Informationen schnell über das Netzwerk ausbreiten.

Um dies besser zu verstehen, stell dir die Nodes als ein verbundenes Netzwerk vor und die Blockchain als die gemeinsame Datenstruktur, auf die sich alle einigen.

Um die kontinuierliche Übertragung derselben Nachricht zu verhindern, speichert jeder Node einen Satz aller Gossip-Nachrichten, die er gesehen hat. Wenn ein Node eine Nachricht empfängt, die er zuvor gesehen hat, ignoriert er sie. Dieses Set hat eine bestimmte Größe und entfernt alte Nachrichten in einer First-in-First-Out-Reihenfolge.

Wofür wird Iron Fish verwendet?

Iron Fish verwendet einen Proof-of-Work-Konsensmechanismus, mit dem Benutzer die native Kryptowährung des Netzwerks mit speziellen Geräten abbauen können. Dies gewährleistet die Sicherheit und Dezentralisierung des Netzwerks und bietet Benutzern gleichzeitig die Möglichkeit, aktiv am Ökosystem teilzunehmen und Belohnungen zu verdienen. 

Der Prozess des Minings von Iron Fish umfasst die Erstellung eines Blocks, der einen Blockkopf und einen Blockkörper umfasst, sowie die Anpassung von Schwierigkeitsgrad und Ziel und die Einbeziehung der Mining-Belohnung. Die Mining-Schwierigkeit im Iron Fish Blockchain-Algorithmus wird dynamisch angepasst, um eine durchschnittliche Blockzeit von 60 Sekunden zu erreichen, entweder durch Erhöhen oder Verringern der Mining-Schwierigkeit. Lese unseren ausführliche Guide zum Abbau von Iron Fish-Token.

Der native Token von Iron Fish heißt IRON, mit einem maximalen Vorrat von 256,970,400 Token und einem anfänglichen Vorrat von 42 Millionen Token, die aus dem Genesis-Block generiert wurden. Das Angebot an Token ändert sich im Laufe der Zeit basierend auf der Emissionskurve. Nach dem ersten Jahr beläuft sich die Gesamtzahl der neuen Coins, die als Mining-Belohnungen erstellt wurden, auf 10,5 Millionen Münzen. 

Um das Engagement der Gemeinschaft zu beschleunigen, nimmt Iron Fish eine anfänglich aggressive Inflationsrate an, die allmählich abnimmt. Dieser Ansatz gewährleistet eine schnelle Verteilung des Token-Angebots in der Community.

Management 

Elena Nadolinski ist CEO und Gründerin von Iron Fish. Sie hat einen Hintergrund in Softwareentwicklung und Engineering. Nadolinskis Bildungshintergrund geht auf ihre Erziehung in Wolgograd, Russland, zurück. Sie absolvierte ihre Hochschulausbildung von 2011 bis 2014 an der Virginia Tech, wo sie einen Bachelor of Science in Informatik erwarb.  Vor der Gründung von Iron Fish arbeitete sie in verschiedenen Technologieunternehmen, darunter Microsoft, Tilt und Airbnb.

Wie nützlich war der Artikel für dich?
Vielen Dank für deine Bewertung!

Konverter IRON

menge
EURO
JPY
USD
100 IRON

Ähnliche artikel

BNB (BNB)
$415,04
-0,26%
Chainlink (LINK)
$20,31
-1,3%
LEO Token (LEO)
$4,77
0,14%
Lido Staked Ether (STETH)
$3.469,79
0,24%
Litecoin (LTC)
$90,26
-0,3%
Polygon (MATIC)
$1,1
1,87%
Shiba Inu (SHIB)
$0,00002269
0,48%
Solana (SOL)
$128,79
-1,06%
TRON (TRX)
$0,139765
-0,57%
Wrapped Bitcoin (WBTC)
$63.486,0
1,26%

News

Bitcoin hat die Marke von $59.000 geknackt

HowTo

Wie man an ICOs teilnimmt
Was ist Iron Fish und wie kann man IRON minen?