21.04.2024
BTC64.894,0
ETH3.167,86
USDT1,0
BNB580,63
SOL151,61
USDC0,999754
XRP0,53153
DOGE0,161274
BUSD1,004

Lido Staked Ether (STETH) Kurs

STETH
4,6
$3.170,64
Marktkapitalisierung
29.709.423.562,0
Gesamtvolumen
83.293.133
Umlaufende Versorgung
9.335.611
Gesamtangebot
9.336.686
Lido Staked Ether

Was ist Lido Staked Ether (STETH)?

Lido Finance ist ein Protokoll für liquid staking. Das Wesentliche seiner Arbeit ist die Fähigkeit, Kryptowährung einzuzahlen und im Gegenzug derivative Token zu gleichen Teilen zu erhalten. Somit können Kryptowährungsbesitzer weiterhin Token verwenden, die beim Staking für Finanztransaktionen gesperrt sind.

Obwohl Lido Finance das Staken vieler Kryptowährungen unterstützt, ist sein beliebtestes Produkt unterETH, für das es ein derivatives ERC-20-Token namens stETH gibt. Benutzer erhalten stETH im Austausch für ihr gestaktes ETH. Der stETH-Token entstand im Jahr 2020 in Erwartung des Übergangs von Ethereum von PoW zu PoS. Seitdem ist die Nutzerbasis von Lido Staked Ether (STETH) weiter gewachsen.


Quelle & Copyright Lido

Obwohl Lido Finance ursprünglich auf den Kaimaninseln registriert war, wird es jetzt von der DAO kontrolliert und verwendet das LDO-Token für die Governance. Der Erfolg des Starts auf Ethereum hat dazu geführt, dass Lido auf andere Blockchains wie Terra, Solana, Polygon, Kusama und Polkadot ausgeweitet wurde.

Wer sind die Gründer und Investoren von Lido Staked Ether?

Vasily Shapovalov, Konstantin Lomashuk und Jordan Fish stehen hinter der Gründung des Lido-Projekts. Shapovalov verfügt über langjährige Erfahrung in der Softwareentwicklung, Lomashuk hat einen Doktortitel in Finanzen und Fish beschäftigt sich seit 2012 mit Kryptographie. Lido- und LDO-Token wurden am 19.Dezember 2020 nach erfolgreichen Tests im Goerli-Netzwerk eingeführt. Das Protokoll wird von einer dezentralen autonomen Organisation verwaltet. Wichtige Entscheidungen werden durch Abstimmung getroffen. Die Sicherheit und Funktionsfähigkeit des Projekts wird von führenden Blockchain-Firmen überprüft.

Zu den frühen Investoren gehörten ParaFi Capital, Synthetix-Gründer Kain Warwick, Aave-CEO Stani Kulechov, MakerDAO-Gründer Rune Christensen, Semantic Ventures, Terra, Stakefish und Staking Facilities. Lido hat rund $2 Millionen an Finanzmitteln gesammelt. Paradigm Fund investierte 15.200 ETH und erhielt im Gegenzug LDO. Im Jahr 2022 erhielt Lido eine Investition in Höhe von $70 Millionen von Andreessen Horowitz. Lido arbeitet auch mit verschiedenen Blockchain-Ökosystemprojekten zusammen, darunter Neutron und Axelar, um seine stETH-Token mit anderen Netzwerken wie Cosmos zu verbinden.

Was ist der heutige Lido Staked Ether Preis?

Heute ist der Preis von stETH $2.980,49 und das Handelsvolumen für die letzten 24 Stunden ist $78.297.867. Es wird angenommen, dass der Preis von stETH an die ETH gebunden ist, so dass Benutzer, wenn die ETH freigeschaltet ist, ihr stETH gegen einen entsprechenden Betrag eintauschen können. Dies war bis Juni 2022 der Fall, als stETH aufgrund mehrerer Ereignisse seine Bindung an die ETH verlor. Celsius verlor 35,000 ETH beim Staking aufgrund des Verlusts eines privaten Schlüssels, was dazu führte, dass sich Benutzer um Rückerstattungen sorgen machten. Dann verkaufte ein Wal 19,998 stETH, was dazu führte, dass der stETH / ETH-Wechselkurs um fast 10% sank und mehr Panik auf dem Markt auslöste. Seitdem wurde der Wert nicht wiederhergestellt, aber er hat sein Maximum bei 0,97 erreicht.

Quelle & Copyright TradingView

Was ist das Allzeithoch für Lido Staked Ether (STETH)

Am 16.November 2021 verzeichnete stETH sein Allzeithoch bei $4.982,43. Dies geschah inmitten des Kryptobooms und des schnellen Wachstums des DeFi-Trends.

Was ist das Allzeittief für Lido Staked Ether (STETH)

Am 24. Dezember 2020 verzeichnete stETH sein Allzeittief bei $551,78. Dieser Monat markierte den Beginn des Übergangs zu Ethereum 2.0. Trotz eines so bedeutenden Ereignisses für das Lido-Protokoll wurden mehrere Probleme entdeckt, die dazu führten, dass der Preis für stETH sank.

Was ist die Marktkapitalisierung von Lido Staked Ether (STETH)

Lido Staked Ether (stETH) hat eine Marktkapitalisierung von $27.927.686.470. Sie wird berechnet, indem der aktuelle Preis mit ihrer im Umlauf befindlichen Anzahl multipliziert wird. Derzeit gibt es etwa 8,8 Millionen Token. Die Marktkapitalisierung kann sich ändern. Es ist wichtig, die Preisdynamik zu verfolgen, um vernünftige Investitionsentscheidungen zu treffen.

Wie und wo kann man Lido Staked Ether kaufen?

Die stETH-Token können auf zwei Arten erhalten werden:

  1. Durch Senden der ETH an eine Staking-Börse mit dem Lido-Protokoll;
  2. Durch den Kauf von stETH an einer Börse.

Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung, wie du stETH über ETH Staking erhalten kannst:

  1. Gehe zu https://lido.fi/, wähle Ethereum und klicke auf "Jetzt staken".
  2. Gib den erforderlichen Betrag deiner ETH ein und klicke auf "Wallet verbinden"
  3. Sende den Betrag an den Staking-Pool
  4. Hol dir dein stETH.

stETH wird von vielen zentralen und dezentralen Börsen unterstützt. Beispielsweise:

  1. Curve
  2. OKX
  3. Bybit
  4. Gate.io
  5. HTX
  6. MEXC

Hier findest du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Kauf von stETH an der Börse:

  1. Wähle eine Börse aus, an der stETH gelistet ist, erstelle ein Konto und bestehe die KYC-Verifizierung.
  2. Finanziere dein Konto mit verfügbaren Methoden (z. B. Bankkarte, Überweisung oder andere von der Börse unterstützte Überweisungsarten).
  3. Gehe zur stETH-Handelsseite und wähle die Anzahl der Coins aus, die du kaufen möchtest. 
  4. Überprüfe die Transaktionsdetails und bestätige den Kauf.
  5. Deine stETH-Coins werden in dem Wallet der Börse angezeigt.

Im Allgemeinen ist der Prozess des Kaufs von stETH an jeder Börse gleich, es kann jedoch geringfügige Unterschiede geben.

Wie verkaufe ich Lido Staked Ether Coin?

Um stETH zu verkaufen, musst du folgendes tun:

  1. Wähle eine Börse aus, an der stETH gelistet ist, erstelle ein Konto und bestehe die KYC-Verifizierung.
  2. Übertrage deine Coins von deinem Wallet auf die Börse, falls sie noch nicht dort sind. 
  3. Gehe zur stETH-Handelsseite und wähle die Anzahl an Coins aus, die du verkaufen möchtest.
  4. Überprüfe die Transaktionsdetails und bestätige den Verkauf.
  5. Hebe das Geld auf von deinem Bankkonto / E-Wallet ab. 

Im Allgemeinen ist der Verkaufsprozess von stETH an jeder Börse gleich, es kann jedoch geringfügige Unterschiede geben.

Ist Lido Ether (STETH) Coin legitim?

Lido Finance ist eine legitime Plattform. Wie bei jeder Kryptowährung bestehen jedoch Risiken bei der Investition in Lido-Produkte, wie z. B. Marktvolatilität oder Betrug. Die Rechtmäßigkeit der Verwendung von Lido-Produkten, einschließlich stETH, ist je nach Gerichtsbarkeit eine Frage der eigenen Forschung. 

Sei dir bewusst was du tust und informiere dich über die Gesetzgebung in deiner Region.

Was macht Lido-Ether einzigartig?

Die Einzigartigkeit von Lido als gesamtes Protokoll liegt in der Lösung der Probleme bestehender Blockchains. Speziell für Ethereum löst Lido die folgenden Probleme:

  • Bietet Liquidität für das Staking;
  • Umgeht das 32 ETH-Limit, um mit dem Staken zu beginnen, sodass jeder mit dem Staken beginnen und dank des stETH-Derivat-Tokens tägliches Einkommen erzielen kann;
  • Ermöglicht die Verwendung von stETH in anderen DeFi-Protokollen, wobei die Regel gegen das Sperren von Geldern während des Einsatzes umgangen wird.
  • Lido stellt sicher, dass die ETH an vertrauenswürdige Validatoren delegiert wird.

Insgesamt soll das Protokoll das Ethereum-Ökosystem verbessern. Die Entwickler arbeiten ständig an der Entwicklung von Ethereum.



Wie kann man Lido Staked Ether Coin minen?

Mining von stETH im klassischen Sinne (Erstellen von Blöcken mit speziellen Rigs und Belohnung) ist unmöglich. Benutzer erhalten stETH, wenn sie ETH über das Lido-Protokoll abstecken. 

Darüber hinaus kann das LDO-Verwaltungstoken auch nicht gemined werden, da es ein Asset des Stapelprotokolls ist. 1 Milliarde LDOs wurden ausgegeben.



Wie bewahrst du deine Lido Staked Ether sicher auf?

Die folgenden Wallets können zum Aufbewahren von stETH verwendet werden:

  • MetaMask
  • Ledger
  • MyEtherWallet

Vor- und Nachteile von Lido Staked Ether

Vorteile von Lido Staked Ether (STETH) Nachteile von Lido Staked Ether (STETH)
Vereinfacht den ETH-Staking-Prozess Risiken des Vermögensverlusts bei der Verwendung dezentraler Lösungen
Sicherheit Risiko des Verlustes von Pegging
Sicherstellung der Liquidität der Vermögenswerte der Nutzer Marktvolatilität
Dezentrale Managementstruktur  

Fazit

Lido Finance ist ein einzigartiges Liquid-Staking-Protokoll, das nicht nur die Probleme von Ethereum löst, die sich aus dem Übergang von PoW zu PoS ergeben, sondern auch den ETH-Staking-Prozess vereinfacht. Das Protokoll wird von DAOs- und LDO-Token gesteuert. Und Smart Contracts werden für die Sicherheit und Transparenz von Aktivitäten verwendet. Die Ausweitung von Lido auf andere Blockchains deutet auf ein gesteigertes Vertrauen der Kryptowährungsmarktteilnehmer hin.

Wie nützlich war der Artikel für dich?
Vielen Dank für deine Bewertung!

Beliebte Münzen in Lido Staked Ether

Konverter STETH

Lido Staked Ether Konverter

STETH
1 STETH =

Ähnliche artikel

BNB (BNB)
$580,63
1,29%
Bitcoin Cash (BCH)
$511,69
-0,07%
Cardano (ADA)
$0,500259
-1,32%
Dogecoin (DOGE)
$0,161274
-1,38%
Ripple (XRP)
$0,53153
0,85%
Solana (SOL)
$151,61
0,55%
TRON (TRX)
$0,110997
-0,12%
Tether (USDT)
$1,0
-0,05%
Toncoin (TON)
$6,24
0,69%
Wrapped Bitcoin (WBTC)
$64.940,0
-0,47%

News

Bitcoin erholte sich nach scharfer Korrektur

HowTo

Was ist Liquid Staking?
Wie nehme ich an der ersten Saison der Open League teil?