21.04.2024
BTC64.894,0
ETH3.167,86
USDT1,0
BNB580,63
SOL151,61
USDC0,999754
XRP0,53153
DOGE0,161274
BUSD1,004
Reviews
Binance vs Bybit Kryptowährungsaustausch Vergleich
24.05.2023

Binance vs Bybit Kryptowährungsaustausch Vergleich

24.05.2023
4,6

Binance und Bybit vergleichen? Finde heraus, welche Krypto-Handelsplattform für deine Bedürfnisse am besten geeignet ist. Wir überprüfen die Funktionen, Gebühren und Sicherheitsmaßnahmen beider Börsen, um dir zu helfen, eine Entscheidung zu treffen.

Der Handel mit Kryptowährungen ist in den letzten Jahren immer beliebter geworden, und damit verbunden ist die Notwendigkeit eines zuverlässigen und sicheren Austauschs. Zwei der am weitesten verbreiteten Börsen sind Binance und Bybit, die beide Händlern großartige Funktionen bieten. In diesem Artikel werden wir diese beiden Plattformen nebeneinander vergleichen, um dir bei der Entscheidung zu helfen, welche für deine Anforderungen geeignet ist. Wir werden uns ihre Gebühren, Sicherheitsprotokolle, Benutzererfahrung, unterstützten Länder, Sicherheits- und Regulierungsstandards, Kundensupportoptionen und ihre jeweiligen Benutzeroberflächen ansehen. Letztendlich ist es das Ziel von Cryptonica, den Lesern einen umfassenden Vergleich zwischen Binance und Bybit zu bieten, damit sie eine fundierte Entscheidung darüber treffen können, wo sie Kryptowährungen am besten handeln können. Lass uns anfangen!

Ausführlicher Vergleich von Binance und Bybit

Bevor wir auf einen detaillierten Vergleich von Binance und Bybit eingehen, stellen wir die Plattformen Binance und Bybit vor:

Was ist Binance?

In dem sich entwickelnden Raum der digitalen Währungen und Blockchain-Technologie hat sich Binance zu einem prominenten und wegweisenden Namen entwickelt. Binance wurde 2017 von Changpeng Zhao, in der Krypto-Community als "CZ" bekannt, gegründet und hat sich schnell zu einer der größten und einflussreichsten Kryptowährungsbörsen in der Kryptowelt entwickelt.

Binance ist keine reguläre Börse, hat sich aber als umfassendes Ökosystem etabliert, das verschiedene Dienstleistungen und Produkte rund um Kryptowährungen anbietet.  Seine Dienstleistungen umfassen spot exchange, margin trading, P2P und andere Handelsoptionen.

Einer der beliebtesten Faktoren von Binance ist das Engagement für eine nahtlose und benutzerfreundliche Erfahrung. Die Binance-Plattform verfügt über eine leistungsstarke und intuitive Benutzeroberfläche, die Anfängern und erfahrenen Händlern zur Verfügung steht. Binance bietet auch eine Vielzahl fortschrittlicher Handelsfunktionen und -tools, mit denen Benutzer effizient und effektiv handeln können.

Mit seinem wachsenden globalen Einfluss hat Binance mehrere regionale Plattformen etabliert, darunter Binance.US für Kunden mit Sitz in den USA und Binance Jersey für den europäischen Markt. Das Unternehmen ist bestrebt, die lokalen Regulierungs- und Compliance-Standards einzuhalten und gleichzeitig ein nahtloses grenzüberschreitendes Handelserlebnis zu bieten.

Darüber hinaus hat Binance eine native digitale Währung namens Binance Coin (BNB) eingeführt. BNB hat mehrere Rollen innerhalb des Ökosystems von Binance, einschließlich der Reduzierung von Transaktionsgebühren und der Teilnahme an Token-Verkäufen. Binance war auch Vorreiter beim Konzept der Initial Exchange Offerings (IEO), die es Projekten ermöglichen, direkt auf der Plattform von Binance zu finanzieren und von der großen Nutzerbasis zu profitieren.

Was ist Bybit?

In der schnelllebigen Welt des Kryptowährungshandels hat sich Bybit zu einer wichtigen Plattform für Anfänger und erfahrene Trader entwickelt. Bybit ist eine hochmoderne Börse für Kryptowährungsderivate, die Benutzern eine zuverlässige und sichere Umgebung für den Hebelhandel bietet.

Bybit wurde im März 2018 gegründet und hat sich schnell als zuverlässige, transparente Handelsplattform etabliert. Bybit bietet verschiedene Handelsprodukte an, darunter unbefristete Verträge für Bitcoin, Ethereum, Ripple und andere bekannte Kryptowährungen. Dies ermöglicht es Benutzern, über die Preisbewegungen dieser digitalen Assets zu spekulieren, ohne tatsächlich Eigentümer zu sein.

Der Konkurrenz-Vorteil von Bybit liegt in seiner ausgeklügelten Handelsinfrastruktur, die eine schnelle Auftragsausführung und einen Handel mit geringer Latenz ermöglicht. Die Plattform unterstützt erweiterte Handelsfunktionen wie Markt-, Limit- und bedingte Aufträge und verfügt außerdem über ein robustes Risikomanagementsystem, das den Benutzern hilft, potenzielle Verluste zu reduzieren.

Bybit konzentriert sich auf die Bereitstellung einer robusten Handelsplattform und die Bedeutung von Bildung und Beteiligung der Gemeinschaft. Das Unternehmen bietet umfassende Schulungsressourcen wie Guides, Tutorials und Webinare an, um Benutzern zu helfen, ihre Handelsfähigkeiten und -kenntnisse zu verbessern. Über Social-Media-Kanäle und Online-Foren fördert Bybit auch eine lebendige Community, in der Händler Kontakte knüpfen, Erkenntnisse austauschen und voneinander lernen können.

Als regulierte Derivatebörse setzt sich Bybit für Sicherheit und Compliance ein und bietet den Nutzern die Gewissheit, dass ihre Gelder geschützt sind.

Also, welches ist das Richtige für dich? Schauen wir uns genauer an, wie sich Binance und Bybit in Bezug auf Funktionen, Gebühren, Sicherheitsprotokolle, Benutzererfahrung, unterstützte Länder, Sicherheit und Vorschriften, Optionen für den Kundensupport und ihre Benutzeroberfläche vergleichen.

Hauptmerkmale: Binance vs Bybit

Beim Vergleich von Binance und Bybit sind mehrere wichtige Funktionen zu berücksichtigen, wie zum Beispiel:

  • Handelsprodukte. Binance bietet Spot-, Margin- und Futures- sowie andere einzigartige Handelsoptionen wie Bot-Trading, Auto-Investment und Krypto-Staking für eine Vielzahl von digitalen Assets. Bybit hingegen ist eine Derivatebörse, die unbefristete Verträge für Bitcoin, Ethereum und andere Kryptowährungen anbietet. Bybit verfügt auch über einige einzigartige Funktionen wie Kopierhandel, gehebelte Token, Krypto-Einsparungen und einen NFT-Marktplatz. 
  • Nutzerbasis. Binance ist mit über 29 Millionen aktiven Nutzern eine der größten Börsen weltweit. Bybit ist ebenfalls schnell gewachsen und erfreut sich derzeit einer stetigen Nutzerbasis von über 10 Millionen.
  • Gebühr. Binance bietet wettbewerbsfähige Gebühren für den Spot- und Margin-Handel. Auf der anderen Seite sind die Gebühren von Bybit für unbefristete Verträge etwas niedriger. 
  • KYC-Verifizierung. Binance verlangt von Benutzern, dass sie ihre Identität überprüfen, bevor sie mit dem Handel beginnen können, und bietet mehrere Überprüfungsebenen mit zugehörigen Berechtigungen. Im Gegensatz dazu hat Baybit keinerlei KYC-Verifizierung bis zu 20000 USD pro Tag verlangt. 
  • Krypto-Staking. Binance bietet Krypto-Staking an, während Bybit keinerlei Krypto-Staking-Optionen anbietet. So können Binance-Benutzer davon profitieren, ihre digitalen Assets zu setzen und passives Einkommen zu erzielen. 
  • Benutzerfreundlichkeit. Binance verfügt über eine übersichtliche Benutzeroberfläche, die es neuen Benutzern erleichtert, loszulegen. Bybit verfügt auch über eine benutzerfreundliche Oberfläche mit fortschrittlichen Charting-Tools und anderen Funktionen, die für erfahrene Trader geeignet sind.

Dies sind nur einige der wichtigsten Unterschiede zwischen Binance und Bybit, daher ist es wichtig, dass du deine eigenen Recherchen durchführst, bevor du eine Entscheidung triffst.

Gebührenübersicht: Bybit vs Binance

Die Gebühren, die von jeder Börse erhoben werden, hängen von der Art des Handelsprodukts ab und variieren von Plattform zu Plattform. 

Binance Gebühren

Hier sind die Gebühren, die mit dem Handel auf Binance verbunden sind:

Quelle und Copyright © Binance

Handelsgebühren

Spot Trading: Binance erhebt sowohl für Makers als auch für Takers eine Pauschalgebühr von 0,1%.
Futures Trading: Die Gebührenstruktur für den Futures-Trading umfasst eine Maker-Gebühr und eine Taker-Gebühr, die je nach VIP-Level und Handelsvolumen des Benutzers variieren. VIP-Level werden durch die Menge an BNB (Binance Coin) bestimmt, die über einen Zeitraum von 30 Tagen gehalten oder gehandelt wird.

Einzahlungs- und Auszahlungsgebühr

Kryptowährungseinzahlungen sind auf Binance in der Regel kostenlos. Die Auszahlungsgebühren variieren jedoch je nach der spezifischen Kryptowährung, die abgehoben wird. Die Auszahlungsgebühr ist in der Regel ein fester Betrag dieser bestimmten Kryptowährung.

Abhängig von der Zahlungsmethode und der Gerichtsbarkeit können für Einzahlungen und Abhebungen in Fiat-Währung zusätzliche Gebühren anfallen.

Rabatte auf Gebühren für Binance Coin (BNB)

Binance bietet Benutzern die Möglichkeit, Handelsgebühren mit der nativen Kryptowährung BNB zu bezahlen. Durch die Verwendung von BNB zur Zahlung von Gebühren können Benutzer ermäßigte Preise von 25% in Anspruch nehmen. Dieser Rabatt ist für Spot- und Futures-Handelsgebühren verfügbar.

Sonstige Gebühren

Margin Trading: Binance berechnet Zinsen auf geliehene Gelder für Margin-Trading.
P2P Trading: Binance erhebt außerdem eine Gebühr von 0% für Transaktionen, die über seine Peer-to-Peer-Handelsplattform (P2P) getätigt werden.

Klicke hier für die vollständige Gebührenstruktur

Bybit-Gebühren

Die Gebührenordnung unterscheidet sich geringfügig von der von Binance, da für alle Handelsprodukte eine Herstellergebühr und eine Abnehmergebühr erhoben werden.

Quelle und Copyright © Bybit

Trading Gebühren

Spot Trading: Bybit erhebt eine Pauschalgebühr von 0,01% für Makers und Takers. 
Derivatehandelsgebühr: Bybit erhebt außerdem eine Herstellergebühr und eine Abnehmergebühr für alle Derivatehandelsprodukte, die zwischen 0,01% und 0,06% liegen.
USDC-Optionshandel: Bybit bietet Optionshandel für USDC-Paare mit einer Maker- und Taker-Gebühr von 0,03% an.
Handel mit unbefristeten und Futures-Kontrakten: Bybit berechnet eine Herstellergebühr von 0,06% -0,03% und eine Abnehmergebühr von 0,01% -0% für kein Level zu Level pro3.

Einzahlungs- und Auszahlungsgebühren

Einzahlungen in Kryptowährungen sind bei Bybit kostenlos. Einzahlungen von Dritten können je nach Zahlungsmethode eine Gebühr erheben.

Die Abhebungsgebühren variieren jedoch je nach der abzuhebenden Kryptowährung. Wie bei Binance ist die Auszahlungsgebühr in der Regel ein fester Währungsbetrag. 

Dies sind also die Hauptunterschiede zwischen Bybit und Binance in Bezug auf den Gebührenplan. Denken Sie daran, dass sich beide Börsen ständig weiterentwickeln, daher ist es wichtig, über Änderungen ihrer Gebührenstrukturen auf dem Laufenden zu sein. 

Klicke hier für die vollständige Gebührenstruktur

Hinweis: Hier findest du eine allgemeine Übersicht über die Gebührenordnung von Binance und Bybit, die zum Zeitpunkt des Schreibens aktualisiert wurde. Bitte beachte, dass sich die Gebührenstruktur möglicherweise geändert hat, Daher ist es immer eine gute Idee, die aktuellsten Informationen auf den offiziellen Websites zu finden.

Handels- und Auftragsarten

Binance zeichnet sich als weltbekannte Börse durch eine große Auswahl an Handelspaaren und Auftragsarten aus, die in einer Vielzahl von Märkten verfügbar sind, einschließlich Spot, Margin und Futures. Binance-Händler haben eine Vielzahl von Optionen zur Verfügung, die deinen Bedürfnissen entsprechen. Diese Optionen umfassen Limit-Orders, Market-Orders, Stop-Limit-Orders und OCO-Orders. Tatsächlich bietet Binance auf umfassende Weise acht verschiedene Arten von Transaktionen an, z. B. leveraged Token und optionale Transaktionen.

Quelle und Copyright © Binance

Auf die gleiche Weise bietet Bybit auch eine großartige Plattform, die Spot-, Margin-, Optionen- und Derivatehandel unterstützt. Bybit unterscheidet sich jedoch von der Konkurrenz, indem es Händlern die Möglichkeit gibt, in einigen Märkten bis zu 100-Zeiten zu nutzen. Das Potenzial für diese hohe Leverage bietet Händlern eine hohe Flexibilität und potenzielle Vorteile, aber das Risiko ist hoch. Bybit bietet insgesamt sieben Handels- und Auftragsarten an, die eine breite Auswahl bieten, um die Handelsziele der Händler zu erreichen.

Unterstützte Länder

Binance, eine bekannte Kryptowährungsbörse, ist jetzt in einer Vielzahl von Ländern in 100 Ländern zugänglich. In Übereinstimmung mit den regulatorischen Anforderungen ist Binance jedoch nur in Ländern tätig, die die erforderlichen Lizenzen und gesetzlichen Genehmigungen für die Ausübung ihrer Geschäfte erhalten haben. Darüber hinaus dürfen US-Bürger nicht auf die Dienste von Binance zugreifen. Sie können Binance US verwenden, das eine von der ursprünglichen Börse getrennte Einheit ist. Abgesehen davon hat Binance den Service in einigen Ländern aufgrund regulatorischer Anforderungen wie Großbritannien, China, Malaysia, Japan, Thailand und Iran eingeschränkt oder verboten. 

Auf der anderen Seite bedient Bybit, eine der bekanntesten Kryptowährungsbörsen, eine Vielzahl von Ländern, mit Ausnahme derjenigen, in denen Kryptowährungen vollständig verboten oder stark eingeschränkt sind. Die geografische Abdeckung von Bybit erstreckt sich auf mehr als 180 Länder, und die fehlende Regulierung und das teilweise Fehlen des Know Your Customer (KYC) -Verfahrens, das eine wesentliche Voraussetzung für Benutzer ist, sind seine Vorteile. Darüber hinaus ist Bybit in den USA und einigen anderen Ländern wie Nordkorea, China, Großbritannien, Singapur, Kuba und Teilen Kanadas aufgrund regulatorischer Anforderungen verboten.

Beide Plattformen haben unterschiedliche Funktionen und entsprechen den regulatorischen Rahmenbedingungen, was letztendlich die Verfügbarkeit und Reichweite in der globalen Kryptowährungslandschaft ausmacht.

Hinweis: Alle in diesem Abschnitt genannten Länder können sich aufgrund sich ändernder Gesetze und Vorschriften jederzeit ändern. Es wird empfohlen, dass Benutzer die offiziellen Websites von Binance und Bybit auf die neuesten Informationen überprüfen.

Sicherheit und Regulierung

Binance und Bybit sind beliebte Kryptowährungsbörsen, die weltweit operieren. Wenn es um Sicherheit und Regulierung geht, sollte beachtet werden, dass sich die Kryptowährungsbranche weiterentwickelt und die Vorschriften von Land zu Land variieren können. Hier ist eine Zusammenfassung:

Binance hat verschiedene Sicherheitsmaßnahmen zum Schutz der Benutzergelder implementiert, darunter Zwei-Faktor-Authentifizierung, Whitelisting für Auszahlungen und Kühllagerung für die meisten Vermögenswerte. Binance bietet auch Versicherungen zur Deckung von Verlusten im Falle eines unerwarteten Ereignisses an. Es ist jedoch bemerkenswert, dass Binance in der Vergangenheit mit Sicherheitsvorfällen (Hacking im Jahr 2019) und behördlicher Aufsicht konfrontiert war und die Bemühungen zur Stärkung der Compliance- und Sicherheitsprotokolle verstärkt hat.

Darüber hinaus hat das Unternehmen Schritte unternommen, um die Vorschriften einzuhalten, und separate Einheiten in verschiedenen Gerichtsbarkeiten wie Binance US und Binance Jersey gegründet, um bestimmte Regionen anzusprechen.

Auf Bybit werden digitale Assets mit einer Kombination aus heißen und kalten Geldbörsen sicher und zugänglich aufbewahrt. Darüber hinaus sind 20% des Jahresbudgets des Unternehmens für die Verbesserung der Sicherheitsmaßnahmen und den Beitrag zu einem Versicherungsfonds vorgesehen. ByBit wurde während seiner Betriebsjahre nicht öffentlich gehackt oder kompromittiert. Darüber hinaus führt das Compliance-Team des Unternehmens häufig Risikobewertungen durch, um potenzielle Bedrohungen zu erkennen.

Kurz gesagt, sowohl Binance als auch ByBit haben Schritte unternommen, um die Sicherheit der Benutzer zu gewährleisten und die Vorschriften einzuhalten, aber die Details der Implementierung können variieren. Benutzer sollten die Sicherheitsmaßnahmen und -vorschriften jeder Plattform bewerten, bevor sie sich für eine der beiden entscheiden.

Ein- und Auszahlung

Binance unterstützt eine Vielzahl von Zahlungsmethoden zum Einzahlen und Abheben von Geldern, einschließlich Banküberweisungen, Debit-/Kreditkarten und Kryptowährungen. Die Auszahlungsgebühren bei Binance sind relativ niedrig. Darüber hinaus können Auszahlungen in mehreren Währungen vorgenommen werden, und die Börse unterstützt eine Vielzahl von Kryptowährungen. Darüber hinaus bietet Binance eine "Binance Credit Card" -Funktion an, mit der Benutzer Kryptowährungen mit ihren Kreditkarten kaufen können.

Bybit hat ein einfacheres System, da es nur Ein- und Auszahlungen in Kryptowährungen unterstützt. Bybit unterstützt Kredit- / Debitkarten, elektronische Geldbörsen und Krypto-Geldbörsen für Einzahlungen. Für Auszahlungen werden nur Krypto-Wallets unterstützt. Die Auszahlungsgebühren bei Bybit sind im Vergleich zu anderen führenden Börsen ebenfalls relativ niedrig. Schließlich können Benutzer schnell Geld einzahlen und abheben, da die Börse für ihre schnellen Transaktionsgeschwindigkeiten bekannt ist.

Optionen für den Kundensupport

Binance und Bybit sind bekannte Kryptowährungsbörsen, die verschiedene Kundensupportoptionen anbieten, um ihre Benutzer zu unterstützen. Beide Plattformen sind darauf ausgelegt, die Kundenzufriedenheit zu priorisieren und effiziente und zuverlässige Supportdienste bereitzustellen.

Binance ist als eine der größten Krypto-Börsen der Welt bekannt und bietet mehrere Kanäle für den Kundensupport. Benutzer haben Zugriff auf den umfangreichen FAQ-Bereich Finanzen, der ein breites Themenspektrum abdeckt und detaillierte Antworten auf häufig gestellte Fragen gibt. Darüber hinaus bietet Binance einen 24x7-Kundensupport über Live-Chat, Online-Ticketing und E-Mail-Support. Binance ist auch auf verschiedenen Social-Media-Plattformen aktiv vertreten, auf denen Benutzer Kontakt aufnehmen und eine schnelle Antwort von ihrem Support-Team erhalten können.

Quelle und Copyright © Binance

Ebenso bietet Bybit, eine beliebte Derivatebörse, verschiedene Optionen für den Kundensupport, einschließlich E-Mail-Support. Bybit bietet einen umfassenden FAQ-Bereich, der häufig gestellte Fragen zu Transaktionen, Einzahlungen, Auszahlungen und Kontoverwaltung beantwortet. Benutzer können Support-Tickets über das dedizierte Ticketsystem der Plattform einreichen, die Details des Problems erläutern und personalisierte Antworten erhalten. Bybit bietet auch Live-Chat-Funktionen für sofortige Unterstützung, um Kunden zu erleichtern. Benutzer können das Kundensupport-Team von Bybit auch über verschiedene Social-Media-Kanäle wie Twitter, Telegramm, Facebook, Reddit und Zwietracht kontaktieren. 

Kurz gesagt, sowohl Binance als auch Bybit haben große Anstrengungen unternommen, um exzellenten Kundenservice zu bieten. Während Binance mehrere Supportkanäle anbietet, konzentriert sich der Kundenservice von Bybit auf das Ticketing-System und den Live-Chat. Letztendlich sollten Benutzer die Art der Unterstützung beurteilen, die sie benötigen, und sich für die Plattform entscheiden, die ihren Anforderungen am besten entspricht. 

Mobile Anwendung: iOS und Android

Binance und Bybit bieten mobile Anwendungen an, mit denen Benutzer einfach auf ihre Konten, Funktionen und Dienste zugreifen können. Die Binance-App ist auf iOS- und Android-Geräten verfügbar, sodass Benutzer ihre Konten bequem von unterwegs verwalten können. Mit der App können Benutzer Marktdaten in Echtzeit anzeigen, Geld einzahlen und abheben, mehrere Kontoguthaben verwalten und vieles mehr. Darüber hinaus können Benutzer mit der Binance-App Preisalarme einrichten, um Marktbewegungen zu überwachen.

Die mobile Anwendung von Bybit ist auch auf Android- und iOS-Geräten verfügbar. Die App verfügt über ein intuitives Design mit einem einfachen Navigationssystem, das Benutzern den schnellen Zugriff auf ihre Konten erleichtert. Wie Binance unterstützt auch Bybit Echtzeit-Marktdaten, Preisalarme und Kontoverwaltung. Darüber hinaus verfügt die mobile App von Bybit über einen integrierten Handelssimulator, mit dem Benutzer ihre Strategien üben können, ohne Geld zu riskieren.

Insgesamt bieten sowohl Binance als auch Bybit robuste mobile Anwendungen mit umfangreichen Funktionen, mit denen Benutzer ihre Konten unterwegs verwalten können. Während die App von Binance umfassender und benutzerfreundlicher ist, bietet Bybit auch viele nützliche Funktionen, mit denen Benutzer ihre Positionen einfach überwachen können. Letztendlich sollten Benutzer die Funktionen der mobilen Anwendung jeder Plattform bewerten, um zu entscheiden, welche ihren Anforderungen am besten entspricht.

Benutzeroberfläche

Die Benutzeroberfläche spielt eine entscheidende Rolle bei der Bestimmung des Gesamterlebnisses einer Handelsplattform. Binance hat ein intuitives Design, das Benutzern einen einfachen Zugriff auf verschiedene Funktionen und Dienste bietet. Das Navigationssystem der Plattform ist einfach und macht es neuen Benutzern leicht, die gesuchten Informationen schnell zu finden. Darüber hinaus bietet Binance Diagramme und Grafiken, die Händlern helfen, fundierte Entscheidungen zu treffen.

Bybit hat auch eine intuitive Benutzeroberfläche mit einem einfachen Navigationssystem. Die Plattform bietet detaillierte Marktanalysetools wie Preisdiagramme, Auftragsbücher und technische Indikatoren, damit Benutzer schnell fundierte Entscheidungen treffen können. Bybit unterstützt auch mehrere Sprachen, um Händlern aus verschiedenen Regionen den einfachen Zugriff auf die Plattform zu erleichtern.

Insgesamt verfügen sowohl Binance als auch Bybit über benutzerfreundliche Benutzeroberflächen, die den Benutzern den Zugriff auf verschiedene Funktionen und Dienste erleichtern. Während Binance ein umfassenderes Design aufweist, bietet Bybit Händlern auch viele nützliche Tools und Analysetools. Letztendlich sollten Benutzer die Benutzeroberfläche jeder Plattform bewerten, bevor sie entscheiden, welche sie verwenden möchten.

Wie wird dieser Binance vs Bybit Vergleich erstellt?

Dieser Vergleich zwischen Binance und Bybit wurde erstellt, indem die Funktionen, Gebühren, Sicherheitsprotokolle, Benutzererfahrung und mehr der einzelnen Plattformen untersucht und analysiert wurden. Wir haben uns die unterstützten Länder jeder Plattform angesehen, um sicherzustellen, dass sie an Ihrem Standort verfügbar sind. Darüber hinaus haben wir die Sicherheit und Vorschriften jeder Plattform besprochen, um Kunden vor Betrug oder anderen böswilligen Aktivitäten zu schützen. Wir haben uns auch die Optionen für den Kundensupport und die Benutzeroberfläche jeder Plattform angesehen, um sicherzustellen, dass die Benutzer eine zufriedenstellende Erfahrung machen. Schließlich haben wir die Gebühren und Provisionsstrukturen jeder Plattform verglichen, um sicherzustellen, dass Sie genau wissen, wofür Sie berechnet werden. 

Dieser Vergleich soll dir bei der Entscheidung helfen, welcher Krypto-Austausch für deine Bedürfnisse geeignet ist. Cryptonica bemüht sich, dir den umfassendsten und unvoreingenommensten Vergleich zwischen Binance und Bybit zu bieten, damit du entscheiden kannst, welche Plattform deinen Anforderungen am besten entspricht.

Fazit

Zusammenfassend lässt sich sagen, dass Binance und Bybit großartige Krypto-Börsen sind, die Benutzern eine Reihe von Funktionen und Diensten bieten. Während Binance über mehr Funktionen und eine umfassendere Plattform verfügt, bietet Bybit Händlern auch viele nützliche Tools und Analysetools. Darüber hinaus bieten beide Plattformen konkurrenzfähige Gebühren- und Provisionsstrukturen. Letztendlich liegt es am Benutzer, anhand der Informationen in diesem Vergleichsartikel zu entscheiden, welche Plattform seinen Bedürfnissen am besten entspricht. Wir hoffen, dass dieser Artikel dir geholfen hat, eine fundierte Entscheidung darüber zu treffen, welcher Krypto-Austausch für dich am besten geeignet ist. Toi, toi, toi!

Häufig gestellte Fragen

Ist Bybit sicherer als Binance?

Sowohl Binance als auch Bybit verfügen über hochentwickelte Sicherheitssysteme. Binance verfügt über eine Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) zum Schutz von Benutzerkonten und verwendet auch Cold Storage für seine digitalen Assets. Bybit erfordert keine KYC / AML-Regulierung wie Binance, was für einige Händler, die ihre Privatsphäre schätzen, attraktiv sein kann. Letztendlich sollten Benutzer die Sicherheitsprotokolle jeder Plattform bewerten, bevor sie entscheiden, welches sie verwenden möchten. 

Sind Binance und Bybit zuverlässige Börsen?

Ja, sowohl Binance als auch Bybit sind zuverlässige Börsen. Binance ist eine sehr angesehene Börse, die es seit 2017 gibt. Es bietet seinen Benutzern eine Vielzahl von Funktionen und Diensten sowie eine Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) für zusätzliche Sicherheit. Bybit ist auch eine zuverlässige Plattform, die es Benutzern ermöglicht, mit bis zu 100x Hebelwirkung zu handeln und bietet eine Vielzahl von Tools für die Analyse.

Sind die Bybit-Gebühren hoch?

Bybit-Gebühren sind im Vergleich zu vielen anderen Börsen relativ niedrig. Es wird eine Gebühr von 0,01% bis 0,06% erhoben, die unter dem Branchendurchschnitt liegt. Darüber hinaus fallen keine Ein- oder Auszahlungsgebühren an. Die Plattform bietet auch eine Reihe von Rabatten und Werbeaktionen, um die Gebühren weiter zu senken. 

Ist P2P Trading auf Binance und ByBit verfügbar?

Ja, sowohl Binance als auch Bybit bieten Peer-to-Peer (P2P) Trading an. Binance verfügt über eine dedizierte P2P-Handelsplattform, mit der Benutzer digitale Währungen von anderen Benutzern an der Börse kaufen und verkaufen können. Bybit verfügt auch über eine P2P-Handelsfunktion, mit der Benutzer Kryptowährungen kaufen und verkaufen können.

Welcher Kryptowährungsaustausch eignet sich am besten für Anfänger?

Sowohl Binance als auch Bybit sind großartige Börsen für Anfänger. Binance bietet eine benutzerfreundliche Oberfläche mit verschiedenen Funktionen und bietet eine Zwei-Faktor-Authentifizierung (2FA) für zusätzliche Sicherheit. Bybit verfügt über eine benutzerfreundliche Oberfläche und bietet Tools wie Diagramme und Analysetools, die Anfängern helfen können, fundierte Handelsentscheidungen zu treffen. Letztendlich sollten Benutzer die Funktionen jeder Plattform bewerten, bevor sie sich für eine entscheiden.

Wie nützlich war der Artikel für dich?
Vielen Dank für deine Bewertung!

Abonnieren Sie Cryptonica.News
in sozialen Netzwerken

Die Materialien der Webseite Cryptonica handeln sich nicht um individuelle Anlageempfehlungen, und die darin genannten Finanzinstrumente oder -transaktionen entsprechen möglicherweise nicht Ihrem Anlageprofil und Ihren Anlagezielen (Erwartungen). Wir übernehmen keine Verantwortung für fehlende Fakten oder ungenaue Informationen in den Texten. Kryptowährungen sind finanzielle Vermögenswerte mit hohem Risiko und Volatilität, führen Sie immer Ihre eigene Untersuchung von Finanzinstrumenten durch und treffen Sie Ihre Entscheidung selbst. Bevor Sie Ihre Aktivitäten im Zusammenhang mit Kryptowährung durchführen, sollten Sie die in Ihrer Region und Ihrem Staat geltenden Gesetze studieren, verstehen und einhalten.

Changpeng Zhao Binance Binance.US ByBit


Ähnliche artikel

BNB (BNB)
$580,63
1,29%
Bitcoin (BTC)
$64.894,0
-0,48%
Ethereum (ETH)
$3.167,86
-0,1%
Maker (MKR)
$3.080,6
-1,48%
NEM (XEM)
$0,04020285
0,26%
Ripple (XRP)
$0,53153
0,85%
Sei (SEI)
$0,596452
-1,28%
Sui (SUI)
$1,4
-0,64%
TRON (TRX)
$0,111126
-

News

Bitcoin erholte sich nach scharfer Korrektur

Pavel Durov: TON- und Telegram News in Dubai

HowTo

Was ist Liquid Staking?
Wie nehme ich an der ersten Saison der Open League teil?