04.03.2024
BTC63.619,0
ETH3.475,19
USDT0,999976
BNB415,04
SOL128,79
XRP0,632674
USDC1,0
DOGE0,157786
BUSD0,999468
How to
Bitcoin mit PayPal kaufen: Guide für Anfänger
28.05.2023

Bitcoin mit PayPal kaufen: Guide für Anfänger

28.05.2023
4,2

Möchtest du Bitcoin mit PayPal kaufen? Dieser Guide enthält Tipps, Sicherheitshinweise und einen Überblick über beliebte Börsen, die PayPal akzeptieren, wie Bitsmap, eToro, Coinbase und mehr. Erfahre, wie du Bitcoin mit PayPal kaufen kannst!

Bitcoin hat sich in den letzten Jahren zu einer der beliebtesten und gefragtesten Kryptowährungen entwickelt. Die steigende Nachfrage hat es ermöglicht, Bitcoin mit verschiedenen Zahlungsmethoden, einschließlich PayPal, zu kaufen. Dieser Guide richtet sich an Anfänger, die lernen möchten, wie man Bitcoin mit PayPal sicher und sicher kauft. Es wird Themen wie die Sicherheit beim Kauf von Bitcoin mit PayPal, den Einstieg und den Kauf von BTC mit PayPal über verschiedene Krypto-Börsen wie Bitstamp, eToro, Coinbase usw. behandeln., und mehr. Darüber hinaus werden auch die Vorschriften für den Kauf von BTC mit PayPal in verschiedenen Ländern behandelt. Bevor wir die Schritte zum Kauf von Bitcoin durchgehen, lass uns zunächst besprechen, was PayPal ist.

Was ist PayPal und wie funktioniert es in der Kryptoindustrie?

PayPal ist eine digitale Zahlungsplattform, mit der Benutzer Zahlungen in mehreren Währungen tätigen und empfangen können. PayPal gibt es seit mehr als 20 Jahren und es ist eines der beliebtesten Online-Zahlungsmittel. In den letzten Jahren hat PayPal seine Dienstleistungen für die Kryptoindustrie erweitert, indem es seinen Nutzern ermöglicht hat, verschiedene Kryptowährungen, einschließlich Bitcoin, zu kaufen, zu verkaufen oder zu halten.

Wie es in der Kryptoindustrie funktioniert

Wenn du Bitcoin mit PayPal kaufst, wird die Krypto in einem digitalen Wallet aufbewahrt, auf die über die PayPal-App zugegriffen werden kann. Dies gibt Benutzern die Möglichkeit, ihre Aktivitäten zu verfolgen und ihre Gelder sicher zu verwalten. 

Darüber hinaus hat PayPal auch Partnerschaften mit mehreren Krypto-Börsen und Wallets geschlossen, was es einfacher macht, Bitcoin mit PayPal zu kaufen. Schauen wir uns nun an, wie es geht.

Bitcoin direkt über PayPal kaufen

Bitcoin mit PayPal zu kaufen ist unkompliziert. Hier findest du eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum direkten Kauf von Bitcoin über PayPal:

  1. Anmeldung/Login für PayPal-Konto: Um Bitcoin mit PayPal zu kaufen, musst du ein Konto auf der Plattform erstellen, falls du noch keins hast.
  2. Gehe zum Kauf- /Verkaufsbereich: Sobald du dich angemeldet hast, gehe zum Bereich "Kaufen/Verkaufen" der Website. Hier kannst du Bitcoin mit PayPal kaufen. Hinweis: Diese Option ist möglicherweise nur in bestimmten Ländern oder an bestimmten Orten verfügbar.
  3. Wähle den zu kaufenden Betrag aus: Sobald du dich im Bereich "Kaufen/Verkaufen" befindest, wähle den Bitcoin-Betrag aus, den du kaufen möchtest, und gib den Betrag ein.
  4. Zahlungsmethode eingeben: Wähle PayPal als Zahlungsmethode und klicke auf "Weiter".
  5. Überprüfe die Gebühr und den Umrechnungskurs: Überprüfe die Gebühr und den Umrechnungskurs deiner Transaktion, bevor du sie abschließst.
  6. Zahlung bestätigen: Bestätige deine Angaben, aktiviere das Kontrollkästchen, um den PayPal-Nutzungsbedingungen zuzustimmen, und klicke auf "Jetzt bezahlen".

Wichtig zu wissen: Der Kauf von Bitcoin über PayPal direkt kann aufgrund der Vorschriften in bestimmten Ländern eine strenge Überprüfung wie Know Your Customer Verification (KYC) und Anti Money Laundering Verification (AML) erfordern. Abhängig davon, wie du das Konto nutzt und wie viel Geld es kostet, denn PayPal kann zusätzliche Gebühren erheben.

Bitcoin mit PayPal über Bitstamp kaufen

Bitstamp ist eine der führenden Krypto-Börsen und eine der ältesten der Welt. Bitstamp wurde 2011 gegründet und bietet Millionen von Kunden auf der ganzen Welt Kryptowährungshandelsdienste an. Es ist bekannt für seine sichere Plattform und eine breite Palette unterstützter Währungen, darunter Bitcoin, Ethereum, Litecoin, Ripple (XRP) und mehr.

Jetzt ist der Kauf von Bitcoin mit PayPal über Bitstamp, eine der beliebtesten Kryptowährungsbörsen, möglich. Hier sind die zu befolgenden Schritte:

  1. Erstelle ein Konto bei Bitstamp, falls du noch keines hast. Dies erfordert die Angabe einiger persönlicher Informationen und die Überprüfung deiner Identität.
  2. Melde dich bei deinem Bitstamp-Konto an und navigiere zur Seite "Einzahlung", indem du auf Einstellungen klickst. Wähle PayPal als Einzahlungsmethode aus der Einzahlungsoption.
  3. Gib den Betrag ein, den du über PayPal auf dein Bitstamp-Konto einzahlen möchtest. Beachte, dass mit der Transaktion Gebühren verbunden sein können.
  4. Sobald das Geld auf dein Bitstamp-Konto eingezahlt wurde, kannst du damit Bitcoin oder andere Kryptowährungen kaufen. Navigiere zur Seite "Kaufen/Verkaufen" und wähle Bitcoin als Kryptowährung, die du kaufen möchtest.
  5. Gib den Bitcoin-Betrag ein, den du kaufen möchtest, und überprüfe die Details der Transaktion, einschließlich der Gebühren und der Gesamtkosten.
  6. Bestätige  abschließend die Transaktion und warte, bis Bitcoin auf dein Bitstamp-Konto eingezahlt wurde. Du kannst Bitcoin dann auf dein persönliches Wallet übertragen oder in deinem Bitstamp-Konto belassen.

Wenn du Bitcoin mit PayPal über Bitstamp kaufst, ist es wichtig zu bedenken, dass dir für jede Transaktion eine Gebühr berechnet wird. Das Tageslimit beträgt 2.500 Dollar und das Monatslimit 20.000 Dollar. PayPal erhebt eine Gebühr von 5% des gesamten Kaufbetrags, was als relativ hohe Gebühr für Zahlungsmethoden angesehen wird, aber nicht ungewöhnlich ist.

Bitcoin mit PayPal über Coinbase kaufen

Coinbase ist eine der beliebtesten Kryptowährungsbörsen der Welt und auch eine großartige Option für den Kauf von Bitcoin mit PayPal. Im Jahr 2022 startete Coinbase seinen PayPal-Service, der es Kunden erleichtert, Kryptowährungen mit ihren PayPal-Konten zu kaufen und zu verkaufen. 

Coinbase bietet eine breite Palette von Funktionen, was es zu einer attraktiven Wahl für Benutzer macht, die Bitcoin mit PayPal kaufen möchten. Hier sind die zu befolgenden Schritte:

  1. Erstelle  ein Konto bei Coinbase, falls du noch keines hast.
  2. Logge dich in dein Coinbase-Konto ein und wähle "PayPal" als Zahlungsmethode deiner Wahl. Du wirst aufgefordert, dein PayPal-Konto mit Coinbase zu verknüpfen.
  3. Bitte gib die Menge an Bitcoin ein, die du kaufen möchtest, und gehe die Transaktionsdetails durch, z. B. die Gebühren und die Gesamtkosten.
  4. Bestätige den Kauf und warte, bis Coinbase Bitcoin auf dein Konto eingezahlt hat.

Beim Kauf von Bitcoin mit PayPal über Coinbase ist zu beachten, dass die von dir gekaufte Kryptowährung in deinem Coinbase-Wallet und nicht in deinem PayPal-Konto gespeichert wird. Wenn du PayPal für einen Debitkartenkauf auf Coinbase verwendst, wird dir eine Gebühr von 4% für jeden Trade berechnet. Wenn du dich jedoch für eine Bankeinzahlung über PayPal entscheidest, beträgt die Gebühr 2,5%. Coinbase hat auch ein tägliches Kauflimit von $ 25,000.

Bitcoin mit PayPal über eToro kaufen

eToro ist eine führende Social-Trading-Plattform, die 2007 gegründet wurde. Das Unternehmen hat seinen Hauptsitz in Zypern. Benutzer können auf der Plattform verschiedene Arten von Vermögenswerten, einschließlich Kryptowährungen, handeln. Es bietet auch ein Online-Wallet und Handelstools wie Charting, Copy-Trading und Copy-Portfolio. Jetzt ist es möglich, Bitcoin mit PayPal über eToro zu kaufen. Hier sind die zu befolgenden Schritte:

  1. Erstelle zunächst ein eToro-Konto und überprüfe deine Identität. Dies beinhaltet die Bereitstellung deiner persönlichen Daten und möglicherweise zusätzlicher Verifizierungsdokumente. Sobald dein  Konto eingerichtet und verifiziert ist, kannst du mit dem nächsten Schritt fortfahren.
  2. Gehe zu deiner eToro-Kontoseite. Hier musst du Krypto mit PayPal einzahlen, da eToro keine sofortigen Zahlungen zulässt. Du kannst dein PayPal-Konto verknüpfen, indem du auf die Schaltfläche "Einzahlung" auf der linken Seite klickst und dann die Option "PayPal" auswählst.
  3. Sobald du dein PayPal-Konto verknüpft hast, kannst du Geld auf dein eToro-Konto einzahlen. Wähle den Geldbetrag, den du einzahlen möchtest. Du wirst zur PayPal-Anmeldeseite weitergeleitet, auf der du deine PayPal-Anmeldeinformationen eingeben musst, um die Zahlung zu autorisieren.
  4. Nachdem das Geld erfolgreich auf dein eToro-Konto eingezahlt wurde, kannst du es zum Kauf von Bitcoin verwenden. Klicke dazu oben auf der Seite auf die Schaltfläche "Handelsmärkte" und wähle dann "Krypto." Du siehst eine Liste der verfügbaren Kryptowährungen, einschließlich Bitcoin.
  5. Klicke auf Bitcoin und dann auf die Schaltfläche "Handeln". Du wirst zu einer Seite weitergeleitet, auf der du die Menge an Bitcoin eingeben kannst, die du kaufen möchtest. Du kannst entweder den Betrag an Bitcoin eingeben, den du kaufen möchtest, oder den Geldbetrag, den du ausgeben möchtest. Sobald du deinen bevorzugten Betrag eingegeben hast, klicke auf "Handel eröffnen"."
  6. Endlich!Du hast gerade Bitcoin mit PayPal über eToro gekauft. Du kannst deine  Bitcoin-Bestände auf deiner eToro-Portfolioseite anzeigen lassen.

Bitcoin mit PayPal über CEX.io kaufen

CEX.io ist eine in Großbritannien ansässige Kryptowährungsbörse, die 2013 gegründet wurde. Es ermöglicht Benutzern, Bitcoins mit verschiedenen Zahlungsmethoden zu kaufen und zu verkaufen, einschließlich Kredit-/Debitkarten, Banküberweisungen und PayPal. Der Prozess des Kaufs von Bitcoin mit PayPal über CEX.io ist sehr einfach und benutzerfreundlich. Hier ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Kauf von Bitcoin mit PayPal auf CEX.io:

  1. Konto erstellen – Du musst deine E-Mail-Adresse, deine Namen, deine Telefonnummer und ein sicheres Passwort angeben, um ein Konto auf  CEX.io zu registrieren.
  2. Überprüfe deine Identität - Um Bitcoin mit PayPal zu kaufen, musst du deine Identität überprüfen, indem du eine Kopie deines von der Regierung ausgestellten Lichtbildausweises hochlädst.
  3. Füge eine Zahlungsmethode hinzu – Du musst ein PayPal-Konto mit CEX.io verknüpfen, um BTC mit PayPal kaufen zu können
  4. Bitcoin kaufen - Wähle die gewünschte Menge an BTC und klicke auf "Kaufen."
  5. Bestätige deine Transaktion - Überprüfe alle Details deiner Bestellung und bestätige sie
  6. Erhalte Bitcoin - Nach erfolgreicher Zahlung erhälst du Bitcoin in deinem CEX.io Wallet!

Das war's! Du hast erfolgreich Bitcoin mit PayPal auf CEX.io gekauft. Denke daran, dass du möglicherweise einige Minuten warten musst, bis die Transaktion bestätigt wurde und das Geld auf deinem Konto angezeigt wird. Stell außerdem sicher, dass du die Gebühren von CEX.io  für PayPal-Transaktionen und andere börsenspezifische Einschränkungen und Beschränkungen kennst. 

Bitte beachte, dass bei der Verwendung von PayPal für Einkäufe auf CEX.io, das Limit auf maximal 1.000 USD pro Tag und mindestens 20 USD festgelegt ist. Die Gebühren hängen von dem Land ab, in dem du dich befindest, und liegen zwischen 2,99% und 3,99% zuzüglich einer variablen Servicegebühr. Einwohner des Vereinigten Königreichs, die GBP einzahlen, erhalten eine niedrigere Servicegebühr von 1,49%.

Bitcoin mit PayPal über Binance kaufen

Binance ist eine führende Kryptowährungsbörse, die Benutzern Zugriff auf über 600 andere Kryptowährungen bietet. Es wurde 2017 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Malta. Die Börse bietet eine Reihe von Dienstleistungen an, darunter eine Online-Geldbörse und die Möglichkeit, Kryptowährungen zu kaufen, zu verkaufen und zu handeln. 

Binance ermöglicht es dir, Bitcoin mit PayPal zu kaufen, zu verkaufen und zu handeln. Hier ist eine Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Kauf von Bitcoin mit PayPal auf Binance:

  1. Konto erstellen - Besuche die Binance-Website und erstelle ein neues Konto, indem du deine E-Mail-Adresse, deinen Namen, deine Telefonnummer und ein sicheres Passwort angibst.
  2. Überprüfe deine Identität – Möglicherweise musst du deine Identität überprüfen, bevor du fortfahren kannst. Dies beinhaltet die Übermittlung persönlicher Informationen und Dokumente.
  3. PayPal-Konto als Zahlungsmethode verknüpfen - Sobald dein Konto genehmigt wurde, kannst du es mit deinem PayPal-Konto als Zahlungsmethode verknüpfen.
  4. Beginne mit dem Kauf von Bitcoin mit PayPal - Du bist jetzt bereit, Bitcoin mit PayPal zu kaufen. Du kannst dies tun, indem du auf der Binance-Website die Option Bitcoin kaufen auswählst und die Menge an Bitcoin eingibst, die du kaufen möchtest.
  5. Bestätige und schließe die Transaktion ab – Nachdem du alle Details bestätigt hast, musst du die Details deines Kaufs überprüfen und bestätigen. Sobald du alle Angaben bestätigt hast, wird dein Bitcoin deiner Binance Wallet gutgeschrieben.

Bitcoin mit PayPal über Paxful kaufen

Paxful ist eine weitere großartige Plattform, auf der du Bitcoin mit PayPal kaufen kannst. Paxful ist die bevorzugte Plattform für den anonymen Kauf von Bitcoin mit PayPal, auch wenn du keine ID oder kein Bankkonto hast. Paxful ist eine Plattform, auf der Menschen operieren; Ihr Ziel ist es, allen den gleichen Zugang zur globalen Wirtschaft zu ermöglichen.

Darüber hinaus ist es ein Peer-to-Peer-Marktplatz, der über 300 Zahlungsmethoden anbietet, einschließlich PayPal. Hier ist die Schritt-für-Schritt-Anleitung zum Kauf von Bitcoin mit PayPal auf Paxful:

  1. Konto erstellen - Besuche die Paxful-Website und erstelle ein neues Konto, indem du deine E-Mail-Adresse, deinen Namen, deine Telefonnummer und ein sicheres Passwort angibst.
  2. Überprüfe deine Identität – Möglicherweise musst du deine Identität überprüfen, bevor du fortfahren kannst. Dies beinhaltet die Übermittlung persönlicher Informationen und Dokumente.
  3. PayPal-Konto als Zahlungsmethode verknüpfen - Sobald dein Konto genehmigt wurde, kannst du es mit deinem PayPal-Konto als Zahlungsmethode verknüpfen.
  4. Wähle deinen Verkäufer: Du kannst nach einem Verkäufer suchen, der PayPal als Zahlungsmethode akzeptiert und bereit ist, dir Bitcoin zu verkaufen.
  5. Beginne mit dem Kauf von Bitcoin mit PayPal - Du bist jetzt bereit, Bitcoin mit PayPal zu kaufen. Du kannst dies tun, indem du auf der Paxful-Website die Kaufoption auswählst und die Menge an Bitcoin eingibst, die du kaufen möchtest.
  6. Bestätigenund schließen die Transaktion ab – Nachdem du alle Details bestätigt hast, musst du die Details deines Kaufs überprüfen und bestätigen. Sobald du alle Details bestätigt hast, wird Bitcoin deinem Paxful Wallet gutgeschrieben.

Der Vorteil des Verkaufs von Bitcoin über PayPal

Wenn du Bitcoin über PayPal verkaufst, gibt es einige Vorteile, die eine Überlegung wert sind:

  • Sofortige Zahlungen: Zahlungen über PayPal erfolgen fast sofort, was es zu einer großartigen Option für diejenigen macht, die Geld schnell benötigen.
  • Sicher: PayPal ist bekannt für seine Sicherheitsmaßnahmen, was es zu einer großartigen Option für diejenigen macht, die Wert auf Sicherheit legen.
  • Bequemlichkeit: Da es sich um eine weithin akzeptierte Zahlungsmethode handelt, macht PayPal es Käufern und Verkäufern bequem, Transaktionen durchzuführen.
  • Geringe Risikotoleranz: PayPal ist bekannt für seine geringe Risikotoleranz, was es zu einer großartigen Option für diejenigen macht, die nicht die Zeit oder die Ressourcen haben, um die mit dem Handel mit Kryptowährungen verbundenen Risiken zu bewältigen.
  • Anreize: PayPal bietet häufig Anreize und Belohnungen durch Partnerschaften mit bestimmten Einzelhändlern an, was es zu einer großartigen Option für diejenigen macht, die zusätzliche Punkte oder Belohnungen verdienen möchten.

Wenn du also erwägst, PayPal zum Kauf oder Verkauf von Bitcoin zu verwenden, solltest du diese Vorteile beachten.

Warum du Bitcoin nicht mit PayPal kaufen solltest

Es gibt einige Gründe, zweimal darüber nachzudenken, bevor du Bitcoin über PayPal kaufst:

  • Hohe Gebühren: PayPal erhebt eine hohe Gebühr für die Nutzung seiner Dienste, insbesondere für den Kauf und Verkauf von Kryptowährungen. Eine solche Gebühr wird Gewinne auffressen und es schwierig machen, Gewinne zu erzielen.
  • Eingeschränkte Dienste: Da nicht alle Kryptowährungsbörsen PayPal als Zahlungsmethode akzeptieren, gibt es möglicherweise eingeschränkte Optionen für den Kauf von Bitcoin bei PayPal. Daher ist es schwierig, ein gutes Angebot zu finden, und du zahlst möglicherweise einen höheren Betrag an Bitcoin als bei anderen Zahlungsmethoden.
  • Betrugsrisiko: Beim Kauf von Bitcoin über PayPal kann Betrug leicht vorfallen. Da PayPal-Transaktionen storniert werden können, können einige Verkäufer dies ausnutzen und nach Zahlungseingang verschwinden. In diesem Fall hat der Käufer möglicherweise nur eine geringe Möglichkeit, sein Geld zurückzubekommen, ohne Bitcoin zu verlieren.
  • In einigen Ländern nicht verfügbar.

Insgesamt kann der Kauf von Bitcoin mit PayPal zwar einige Vorteile bieten, es sind jedoch auch einige Nachteile zu berücksichtigen. Daher ist es wichtig, dass du deine eigenen Recherchen durchführst und eine fundierte Entscheidung triffst, bevor du Bitcoin über PayPal kaufst oder verkaufst. Wenn du es richtig gemacht hast, kannst du bequem mit PayPal Bitcoin kaufen und verkaufen und deine Gewinne maximieren.

Globale Vorschriften für den Kauf von Bitcoin mit PayPal

Benutzer sollten einige regulatorische Anforderungen beachten, die für Bitcoin und PayPal gelten.

Eine der wichtigsten regulatorischen Anforderungen beim Kauf von Bitcoin über PayPal ist die Einhaltung der Vorschriften zur Bekämpfung von Geldwäsche (AML) und Kundeninformationen (KYC). Die AML-Vorschriften sollen verhindern, dass Kryptowährungen für Betrügereien wie Geldwäsche und Terrorismusfinanzierung verwendet werden. Die KYC-Verordnung verlangt, dass Kryptowährungsbörsen die Identität ihrer Benutzer überprüfen.

Viele Länder haben AML- und KYC-Vorschriften für Kryptowährungsbörsen eingeführt. In den Vereinigten Staaten beispielsweise müssen Kryptowährungsbörsen dem Bankgeheimnisgesetz (BSA) entsprechen und sich beim Financial Crime Control Network (FinCEN) registrieren lassen. Sie müssen auch ein KYC-Verfahren einrichten, um die Identität Ihres Kunden zu überprüfen.

Wenn du die Börse zum Kauf von Bitcoin auf PayPal verwendest, wirst du möglicherweise aufgefordert, persönliche Informationen wie deinen Namen, deine  Adresse und deine ID anzugeben, um diese Vorschriften einzuhalten. Die spezifischen Anforderungen können je nach Land oder Börse variieren.

Darüber hinaus ist es wichtig zu beachten, dass der Kauf von Bitcoin mit PayPal in bestimmten Ländern aufgrund globaler Vorschriften eingeschränkt sein kann. Regierungen regulieren im Allgemeinen Transaktionen mit Kryptowährungen, wie z. B. Kauf und Verkauf, und legen für jedes Land unterschiedliche Regeln fest. 

Bevor du PayPal zum Kauf von Bitcoin verwendest, ist es wichtig, dass du die Vorschriften deines Ortes oder Landes überprüfst. Dies schützt dich vor möglichen Strafen oder rechtlichen Auswirkungen beim Handel mit Bitcoin.

Fazit

Der Kauf von Bitcoin mit PayPal ist eine relativ sichere und bequeme Möglichkeit, Kryptowährungen zu kaufen. Es gibt ein paar Überlegungen zu beachten, wie Gebühren und globale Vorschriften, aber insgesamt kann es eine großartige Option für Benutzer sein, die Bitcoin schnell und einfach kaufen oder verkaufen möchten. Mit der steigenden Nachfrage nach Kryptowährungen akzeptieren immer mehr Börsen PayPal als Zahlungsmethode. Dies erleichtert den Kauf von Bitcoin und anderen Kryptowährungen, sodass Benutzer schnell und mit minimalem Aufwand auf den Markt kommen können.

Häufig gestellte Fragen

Kann ich jede andere Krypto mit PayPal kaufen?

Ja, der Kauf mehrerer anderer Kryptowährungen mit PayPal ist möglich. Die meisten Börsen, die PayPal akzeptieren, akzeptieren auch andere Kryptowährungen wie Ethereum und Litecoin. Darüber hinaus kannst du an einigen Börsen sogar deine Krypto gegen PayPal-Fiat-Währungen eintauschen.

Kann ich Bitcoin mit PayPal ohne ID kaufen?

In den meisten Fällen musst du beim Kauf von Bitcoin mit PayPal einen Ausweis vorlegen. Es ist jedoch möglich, Bitcoin ohne ID an einigen Börsen zu kaufen, obwohl dies länger dauern und höhere Gebühren verursachen kann. In diesem Zusammenhang ist es wichtig, den Austausch sorgfältig zu recherchieren und zu vergleichen, um den zu finden, der deinen Bedürfnissen am besten entspricht. Es wird jedoch empfohlen, immer eine Börse zu verwenden, die KYC für maximale Sicherheit erfordert. 

Welche Einschränkungen gibt es für PayPal beim Kauf von Bitcoin?

PayPal hat bestimmte Einschränkungen beim Kauf von Bitcoin. Zum Beispiel kannst du nur eine begrenzte Menge Bitcoin innerhalb eines bestimmten Zeitraums kaufen; Du kannst auch ein Transaktionslimit haben, abhängig von der von dir verwendeten Börse. Darüber hinaus verlangt PayPal, dass alle Transaktionen in Fiat-Währung getätigt werden, was bedeutet, dass Benutzer ihr Geld möglicherweise umtauschen müssen, bevor sie Bitcoin kaufen. Es ist auch wichtig zu beachten, dass PayPal nicht alle Länder oder Börsen unterstützt, daher ist es wichtig, die Vorschriften in deinem Land zu recherchieren. 

Warum engagiert sich PayPal in Krypto?

PayPal engagiert sich in der Kryptoindustrie, teilweise aufgrund der steigenden Nachfrage nach digitalen Assets. Darüber hinaus ist PayPal eine sichere Plattform mit einer großen Nutzerbasis, und der Einstieg in Krypto ermöglicht es Benutzern, digitale Assets einfach zu kaufen und zu verkaufen. Es bietet Benutzern auch eine sichere Möglichkeit, ihr Geld in Form von Krypto-Geldbörsen aufzubewahren. Schließlich kann das Engagement von PayPal in der Kryptoindustrie dazu beitragen, mehr Aufmerksamkeit auf den Raum zu lenken und seine Akzeptanz auf globaler Ebene zu erhöhen. 

Ich habe eine zusätzliche Methode gefunden, die hier nicht aufgeführt ist. Geht das wirklich?

Bevor du eine zusätzliche Methode verwendest, die in diesem Artikel nicht erwähnt wird, ist es wichtig, selbst zu recherchieren und sicherzustellen, dass diese Plattform seriös und sicher ist. Es ist auch wichtig, die Vorschriften in deinem Land zu überprüfen, da bestimmte Börsen möglicherweise nicht in allen Ländern verfügbar sind. Darüber hinaus wird empfohlen, immer eine Börse zu verwenden, die KYC für maximale Sicherheit erfordert.

Wie nützlich war der Artikel für dich?
Vielen Dank für deine Bewertung!

Abonnieren Sie Cryptonica.News
in sozialen Netzwerken

Die Materialien der Webseite Cryptonica handeln sich nicht um individuelle Anlageempfehlungen, und die darin genannten Finanzinstrumente oder -transaktionen entsprechen möglicherweise nicht Ihrem Anlageprofil und Ihren Anlagezielen (Erwartungen). Wir übernehmen keine Verantwortung für fehlende Fakten oder ungenaue Informationen in den Texten. Kryptowährungen sind finanzielle Vermögenswerte mit hohem Risiko und Volatilität, führen Sie immer Ihre eigene Untersuchung von Finanzinstrumenten durch und treffen Sie Ihre Entscheidung selbst. Bevor Sie Ihre Aktivitäten im Zusammenhang mit Kryptowährung durchführen, sollten Sie die in Ihrer Region und Ihrem Staat geltenden Gesetze studieren, verstehen und einhalten.

Binance Bitstamp


Ähnliche artikel

Amp (AMP)
$0,00524427
-0,85%
Bitcoin (BTC)
$63.619,0
1,27%
Dai (DAI)
$1,0
0,15%
Dash (DASH)
$38,63
1,59%
Ethereum (ETH)
$3.484,75
0,19%
Litecoin (LTC)
$90,26
-0,3%
NEM (XEM)
$0,04633885
-1,25%
Quant (QNT)
$121,77
-2,29%
Ripple (XRP)
$0,632674
0,62%
Sei (SEI)
$0,795627
-3,33%
Sui (SUI)
$1,54
-1,72%
TRON (TRX)
$0,139765
-0,57%

News

Bitcoin hat die Marke von $59.000 geknackt

Bitcoin stieg zum ersten Mal seit 2021 auf $57.000

Bewertung
24h Volumen
GEO
Angebot

4,6/5
Am besten für Krypto-Börsen geeignet
$197.181.391
Vereinigte Arabische Emirate, Saudi-Arabien, Israel, Ägypten, Ukraine, Türkei, Schweiz, Spanien, Slowakei, Russland, Rumänien, Portugal, Polen, Lettland, Italien, Ungarn, Griechenland, Frankreich, Tschechische Republik, Bulgarien, Vietnam, Taiwan, Philippinen, Pakistan, Neuseeland, Myanmar, Mongolei, Kasachstan, Japan, Indonesien, Indien, Kambodscha, Australien, Afghanistan, Peru, Mexiko, Kolumbien, Chile, Brasilien, Argentinien, Südafrika, Nigeria
Wir bieten finanzielle Freiheit!
on Bitfinex website

4,9/5
Am besten für Krypto-Börsen geeignet
$666.343.448
Vereinigte Arabische Emirate, Saudi-Arabien, Israel, Ägypten, Ukraine, Türkei, Schweiz, Spanien, Slowakei, Russland, Rumänien, Portugal, Polen, Lettland, Italien, Ungarn, Griechenland, Frankreich, Tschechische Republik, Bulgarien, Vietnam, Taiwan, Philippinen, Pakistan, Neuseeland, Myanmar, Mongolei, Kasachstan, Japan, Indonesien, Indien, Kambodscha, Australien, Afghanistan, Peru, Mexiko, Kolumbien, Chile, Brasilien, Argentinien, Südafrika, Nigeria
Registrieren Sie sich jetzt und sichern Sie sich ein Willkommenspaket von 1000 USDT!
on Bitget website

4,8/5
Am besten für Krypto-Börsen geeignet
$1.385.071.874
Vereinigte Arabische Emirate, Saudi-Arabien, Israel, Ägypten, Ukraine, Türkei, Schweiz, Spanien, Slowakei, Russland, Rumänien, Portugal, Polen, Lettland, Italien, Ungarn, Griechenland, Frankreich, Tschechische Republik, Bulgarien, Vietnam, Taiwan, Philippinen, Pakistan, Neuseeland, Myanmar, Mongolei, Kasachstan, Japan, Indonesien, Indien, Kambodscha, Australien, Afghanistan, Peru, Mexiko, Kolumbien, Chile, Brasilien, Argentinien, Südafrika, Nigeria
Niedrige Provision - Hoher Gewinn
on MEXC website

4,8/5
Am besten für Krypto-Börsen geeignet
$1.343.056.327
Vereinigte Arabische Emirate, Saudi-Arabien, Israel, Ägypten, Ukraine, Türkei, Schweiz, Spanien, Slowakei, Russland, Rumänien, Portugal, Polen, Lettland, Italien, Ungarn, Griechenland, Frankreich, Tschechische Republik, Bulgarien, Vietnam, Taiwan, Philippinen, Pakistan, Neuseeland, Myanmar, Mongolei, Kasachstan, Japan, Indonesien, Indien, Kambodscha, Australien, Afghanistan, Peru, Mexiko, Kolumbien, Chile, Brasilien, Argentinien, Südafrika, Nigeria
Schneller, besser, stärker als eine herkömmliche Krypto-Börse!
on OKX website